Wochenblatt für Landwirtschaft & Landleben

Partner von

Nachrichten

Röring geht in die Gegenoffensive

Als Reaktion auf die „Panorama“-Sendung ist WLV-Präsident Johannes Röring in die Gegenoffensive gegangen. Bei einem Pressegespräch auf seinen Hof in Vreden (Kreis Borken) stellte er seine Sicht der Dinge dar. Mehr...

Nachrichten

Tierschutz: Die Debatte erreicht den Bundestag

Die Kritik von Tierrechtsaktivisten an der Tierhaltung in Ställen berufsständischer Funktionsträger erreicht in dieser Woche den Bundestag. Mehr...

Haus & Haushalt

Trends von der Küchenmeile

Betonoptik, grobes Holz und Metall – diese Werkstoffe sind bei den Küchenmöbeln derzeit hochaktuell. Das erfuhren wir auf der Küchenfachmesse „area 30“ in Ostwestfalen-Lippe. Mehr...

Kommentar: Armin Asbrand

Bald Braunbären und Pumas?

Im April 2013 wurden im Wittgensteiner Land acht Wisente frei gelassen. Das Auswilderungsprojekt ist bis heut nicht nach dem Bundesnaturschutzgesetz genehmigt. Einige Landwirte klagen seit Jahren, wie es weitergeht bleibt offen. Mehr...

Frage+Antwort

Fleckige Blätter bei Rosen

Bei unserer Beetrose zeigen sich dunkle Flecken auf den Blättern. Um welche Krankheit handelt es sich und was ist dagegen zu tun? Mehr...

Nachrichten

"Ausgleich teils unsinnig"

Bei den Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen für Eingriffe in die Landschaft liegt einiges im Argen / Diskussionsveranstaltung der Deutschen Stiftung Kulturlandschaft in Münster Mehr...

Land & Leben

Er weiß Rat beim alten Rad

Ist das Schrott oder was? Dr. Adolf Kemper aus Albersloh im Kreis Warendorf schenkt alten Damen- und Herrenfahrräder ein neues Leben. Mehr...


Neues aus der Geschäftswelt


STARTklar

Fachkraft in der Warteschleife

Raffi Jrjos hatte als Agrarwissenschaftler in Syrien einen guten Job beim Landwirtschaftsministerium. Im Januar floh er nach Münster. Hier möchte er von vorn anfangen. Dabei ist unklar, ob er überhaupt bleiben darf. Mehr...

Nachrichten

foodwatch: Viele Lebensmittel angeblich von kranken Tieren

Lebensmittel mit tierischen Zutaten stammen nach Ansicht der Verbraucherschutzorganisation foodwatch angeblich zu 25 % von kranken Nutztieren. In einer Pressemitteilung behauptet der Verein, mindestens jede zweite Milchkuh mache... Mehr...

Nachrichten

Kompromiss bei der Erbschaftssteuer

Bund und Länder haben ihren Streit um die Reform der Erbschaftsteuer beigelegt. Die Land- und Forstwirtschaft war aber kein Gegenstand des Vermittlungverfahrens. Mehr...

Nachrichten

Kartoffeln: Mäßige Ernte erwartet

Wie bereits 2015 haben viele Kartoffelerzeuger mit witterungsbedingten Herausforderungen zu kämpfen. Daher ist in Deutschland eher mit einer unterdurchschnittlichen Erntemenge zu rechnen. Mehr...

Nachrichten

Tierschutz: Schwere Vorwürfe gegen Verbandsvertreter

In den Ställen von Vorständen verschiedener Agrarverbände soll es 2015 zu Tierschutzverletzungen gekommen sein. Das berichteten am Donnerstag das ARD-Magazin Panorama und auch die Süddeutsche Zeitung. Mehr...

Nachrichten

Bis 70 000 € pro Standort?

Bis zu 70  000 €/Jahr für Windkraftstandorte verspricht eine Anzeige in der landwirtschaftlichen Fachpresse. Was steckt denn dahinter? Mehr...

Land & Leben

Gesucht: Schöne Ideen aus Sandstein

Wir suchen die Ihre Gestaltungsideen aus altem Sandstein. Zeigen Sie uns Ihre Bau- und Kunstwerke aus dem antiken Baumaterial. Mehr...

Land & Leben

Beerenernte ohne Bücken

Wenn Stachelbeersträucher in die Höhe gezogen werden, bleibt der Rücken beim Pflücken gerade. Starten Sie jetzt einen Erziehungsversuch. Mehr...

Gesundheit

Weil Pannen passieren

Rund 2,4 Mio. Mal im Jahr läuft bei der Verhütung etwas schief. Mit der „Pille danach“ lässt sich einer Schwangerschaft meist vorbeugen. Mehr...

Nachrichten

Düngegesetzgebung soll bis Ende 2016 stehen

Das Bundeslandwirtschaftsministerium will die Reform der Düngegesetzgebung bis Ende des Jahres abschließen. In zentralen Punkten gibt es innerhalb der großen Koalition jedoch immer noch keine Einigung. Die Grünen machen mit einem... Mehr...

Haus & Haushalt

Wilde Küche – Kochen mit Hagebutte und Co.

Wildfrüchte aufgetischt – zu diesem Motto trafen sich kürzlich Landfrauen aus Brakel im Kreis Höxter. Sie erfuhren wie Holunder, Hagebutten und Schlehen zu verarbeiten sind. Mehr...

Nachrichten

Fatale Folgen für Senioren

Verbraucher haben zunehmend Probleme, ein Darlehen für die eigenen vier Wände zu bekommen, beklagen Banken und Sparkassen. Seit März diesen Jahres ist die Anzahl der Immobilienfinanzierungen um 15 % gesunken. Ralf W. Barkey,... Mehr...

Nachrichten

„Buchen sind wichtiger als Wisente“

Das Oberlandesgericht (OLG) Hamm vertagt Entscheidung: Ist die Wisentherde im Rothaargebirge inzwischen eine wilde Tierart geworden, die nach dem Naturschutzrecht streng zu schützen ist? Mehr...

Gesundheit

Einmal im Monat wird es unerträglich

Nimmt die monatliche Regelblutung krankhafte Formen an, heißt es: Handeln – nicht aushalten. Mehr...

Nachrichten

Wirtschaft am Klimaschutzplan beteiligen

Berufsvertretungen von Industrie und Landwirtschaft fordern, dass der Klimaschutzplan nicht allein vom Umweltministerium ausgearbeitet wird. Sie brachten auch eine Kosten-Nutzen-Rechnung und einheitliche Standards ins Gespräch. Mehr...

22°C