Wochenblatt für Landwirtschaft & Landleben

Partner von

Nachrichten

Weniger erlegtes Wild in NRW

Die nordrhein-westfälischen Jäger haben 2015/16 weniger Wild zur Strecke gebracht. Die Zahl der Abschüsse sank um 97.000 Tiere auf 879.000. Waidmänner sehen nicht nur das Ökologische Jagdgesetz als Ursache. Mehr...

Nachrichten

Staatliches Tierwohllabel kommt 2019

Das Bundeslandwirtschaftsministerium strebt im Jahr 2019 an, ein staatliches Tierwohllabel einzuführen. Die Teilnahme soll freiwillig sein. Mehr...

Land & Leben

Buchtipps für den Garten

Von neuen Gartenreisezielen träumen, endlich Mischkultur verstehen oder in die Gartengeschichte eintauchen: Das geht mit diesen Büchern. Mehr...

Kommentar: Mareike Schulte

Hoffen auf ein Wunder

Ab 2019 müssen Schweinehal­ter männliche Ferkel als Eber mästen, gegen Ebergeruch impfen oder unter Betäubung bzw. Schmerzausschaltung kastrie­ren. Wer anders handelt, macht sich strafbar! Mehr...

Frage+Antwort

„Köpfe“ pflegen

Ich besitze Kopfweiden. Die Stämme haben einen Durchmesser von etwa 60 bis 70 cm. Bisher sind mir schon einige Kopfweiden nach einem Rückschnitt eingegangen. Wie muss ich die Bäume schneiden? Mehr...

STARTklar

Ideen für Südwestfalen

Auf der Jugendkonferenz „Utopia“ machten sich junge Erwachsene Gedanken über die Zukunft ihrer Heimat. Ein Praktikanten-Programm und ein Partybus könnten Schwung in die Region Südwestfalen bringen. Mehr...

Land & Leben

So fahren Senioren gern einkaufen

Einkaufen ist für Senioren oft ein großes Problem. Wie kommen sie ohne eigenes Auto zum Einkaufscenter? Wer schleppt die Taschen? In Geseke gibt es einen Hilfsdienst. Mehr...


Neues aus der Geschäftswelt


Nachrichten

Mit Wasserpistolen gegen Füchse

In der Gemeinde Emmingen-Litpingen hat sich eine große Fuchs-Population niedergelassen. Den Anwohnern wird zu ungewöhnlichen Vergrämungsmaßnahmen geraten. Mehr...

Nachrichten

Neues zum Stand der Vogelgrippe

Vogelgrippe jetzt auch in Schweden und in den Niederlanden: In der Provinz Flevoland wurden 190.000 Enten gekeult. Minister Backhaus rechnet mit einer Bekämpfung "bis weit in die Adventszeit hinein". Mehr...

Nachrichten

Schweinefleisch – gefährlich oder nicht?

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit nennt Schweinefleisch eine bedeutende Salmonellen-Infektionsquelle für Menschen. Das sorgt für Unmut in der Schweinebranche. Mehr...

Nachrichten

16 Listen zur Sozialwahl eingereicht

Im kommenden Jahr stehen die Sozialwahlen bei der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) an. In den drei Versicherungsgruppen könnte es zu Wahlen kommen, insgesamt wurden 16 Listen eingereicht. Mehr...

STARTklar

Landwirte unterrichten

Mit dem Agrarstudium lässt sich auch eine Laufbahn als Lehrer einschlagen. An Fach- und Berufsschulen lehren viele Seiteneinsteiger. Die Uni in Bonn bietet mittlerweile den Schwerpunkt Lehramt Agrar an. Mehr...

Gesundheit

Das Hamsterrad im Kopf

Deutschlandweit leiden etwa 4 Mio. Menschen an einer Depression. Vor dieser seelischen Erkrankung sind auch Landwirte nicht gefeit. Schwere Formen werden zunächst medikamentös behandelt. Mehr...

Wochenblatt auf Pinterest

weitere Ausflugsziele
Strickende Schäfer, Vogelfänger und Plaggenstecher: Rund 85 Schwarz-Weiß-Fotos von Menschen, Natur und Landschaft in Westfalen um 1930 sind in einer Ausstellung im Naturkundemuseum in Münster zu sehen. Mehr...

Nachrichten

Mehr Natur an die Weser

Der kanalartige Ausbau der Weser zwischen Hann. Münden und Minden widerspricht den Vorgaben der Wasserrahmenrichtlinie der EU. Auf der 11. Gewässerkonferenz 2016 der Bezirksregierung Detmold wurden Möglichkeiten einer... Mehr...

Gesundheit

Dicker Ball – große Wirkung

Übungen mit dem Gymnastikball schulen Balance, Wahrnehmung und Koordination. Und sie kräftigen die Rücken- und Bauchmuskulatur. Mehr...

Nachrichten

WLV-Positionen zu lasch?

Kreisverbandstag Münster: DBV-Vizepräsident Werner Schwarz begrüßt Nachhaltigkeitsinitiative des Westfälisch-Lippischen Landwirtschaftsverbandes (WLV), hält einige Forderungen aber für überholt. Mehr...

Nachrichten

Jagd zu Zeiten der Geflügelpest

Auf Treibjagden ist für Jäger der Kontakt mit Wildvögeln oft unvermeidbar. Was ist im Hinblick auf die sich ausbreitende Geflügelpest beim Umgang mit Fasan, Ente und Co. zu beachten? Vier Fragen an das FLI. Mehr...

Nachrichten

Hauptkörung: 620.000 € für Springsieger

In den vergangenen drei Tagen erhielten im Westfälischen Pferdezentrum in Münster-Handorf 42 Hengste ein positives Körurteil. Umjubelter Sieger der Springhengste war in diesem Jahr ein Sohn des Kannan aus dem Zuchtgebiet Hannover. Mehr...

Nachrichten

Karlsruhe prüft Hofabgabeklausel

Kippt das Bundesverfassungsgericht doch noch die Hofabgabeklausel im Alterssicherungsgesetz der Landwirte (ALG)? Politik und Verbände sollen bis Januar 2017 Stellungnahmen abgeben. Mehr...

Land & Leben

Kunterbuntes Knusperhaus

Die Lebkuchen-Kunstwerke von Elisabeth Wichmann aus Coesfeld-Lette lassen Kinderaugen strahlen und versetzen Erwachsene in Erstaunen. Für sie selbst ist die stundenlange Detailarbeit pure Entspannung. Mehr...

Nachrichten

Niedersachsen lässt 16.000 Puten keulen

In einem Mastputenbestand mit 16.000 Tieren im Kreis Cloppenburg ist ein Vogelgrippe-Erreger gefunden worden. Update: Die hoch ansteckende Variante H5N8 wurde Mittwoch Abend bestätigt. Mehr...

Land & Leben

Holiday on Ice: Vier Karten zu gewinnen

Vom 27. Dezember bis 1. Januar 2017 ist die Eislauf-Show „Holiday on Ice“ in Münster zu sehen. Das Wochenblatt verlost vier Eintrittskarten. Mehr...

2°C