Wochenblatt für Landwirtschaft & Landleben

Partner von

Nachrichten

Deutschland bleibt Weizenland

"Vermaisung", Grünlandumbruch, Flächenfraß: Diese Schlagwörter sind im Schwange, wenn es um die Nutzung landwirtschaftlicher Flächen in Deutschland geht. Die aktuellen Zahlen sprechen eine etwas andere Sprache. Mehr...

Nachrichten

Schmidt: "Finger weg von der Milch"

In der Bild am Sonntag hat Bundesagrarminister Christian Schmidt vor einem ruinösen Preiskampf bei Grundnahrungsmitteln gewarnt und vom Lebensmitteleinzelhandel faire Preise gefordert. "Ich appelliere an den Handel: Preiskampf... Mehr...

Nachrichten

Initiative Tierwohl stößt bei Geflügelhaltern auf großes Interesse

Bis zum 28. Juli 2015 konnten sich Geflügelhalter in einer ersten Registrierungsphase für die Initiative Tierwohl anmelden. Diese Resonanz belegt laut der Gesellschaft zur Förderung des Tierwohls in der Nutztierhaltung, dass die... Mehr...

Kommentar: Matthias Schulze Steinmann

Landidylle im Sommerloch

Der Vorsitzende der Grünen, Anton Hofreiter, und Parteifreund Friedrich Ostendorff sind zu einer „Höfe-Tour“ aufgebrochen. Auf zwei Betrieben wollten sie Medienvertretern zeigen, „was in der Landwirtschaft so alles möglich ist“. Mehr...

Frage+Antwort

„Würmer“ im Sandkasten?

Wir haben den Sand im Sandkasten ausgetauscht. Der neue Sand wurde in 25-kg-Säcken geliefert. Nach zwei Wochen fanden wir viele der mitgesandten Würmer. Worum handelt es sich dabei und wie kommen diese in den Sand? Mehr...

Nachrichten

Presserat mahnt "Rache aus dem Stall"

Der Deutsche Presserat kritisiert die Wochenzeitung "Die Zeit": Sie hat demnach mit dem im November 2014 erschienenen Artikel „Die Rache aus dem Stall“ gegen die journalistische Sorgfaltspflicht verstoßen. Mehr...

Nachrichten

Mehr Mittel für Tierwohlinitiative?

Das Werben um weitere Finanzmittel für die Initiative Tierwohl macht Fortschritte. Wie der DBV mitteilte, hat die Spitze der Schwarz-Gruppe, zu der Lidl und Kaufland gehören ihre Bereitschaft erklärt, den Beitrag aufzustocken. Mehr...


Neues aus der Geschäftswelt


Nachrichten

Landwirtschafts­verlag und Gruner + Jahr kooperieren

Der Hamburger Verlag Gruner + Jahr und der Landwirtschaftsverlag aus Münster, zu dem auch das Wochenblatt und Fachzeitschriften wie profi oder top agrar gehören, planen ein Gemeinschaftsunternehmen. Mehr...

Land & Leben

Mittags bleibt die Küche kalt

Die Deutschen essen immer seltener zu Hause. Das zeigt eine aktuelle Auswertung der Gesellschaft für Konsumforschung. Mehr...

Nachrichten

Zinsen fallen wieder

Die Landwirtschaftliche Rentenbank hat die Zinssätze für ihre Förderkredite gesenkt. Mehr...

Nachrichten

94 % der Betriebe bestehen Erstaudit

Die Erstaudits der Initiative Tierwohl für schweinehaltende Betriebe sind nahezu abgeschlossen. Bislang wurden auf den 2.121 kontrollierten Standorten in 1.996 Fällen die angegebenen Kriterien erfüllt. Mehr...

Land & Leben

Hofvermerk teuer gelöscht

Oberlandesgericht Celle hebt Beschluss des Landwirtschaftsgerichtes auf und setzt Löschungskosten von 10  686 € auf 693 € herab. Mehr...

Haus & Haushalt

Bitte keinen Schweißgeruch

Gerade im Sommer ist Schweißgeruch unangenehm. Mit manchen Wäschestücken scheint der Muff verhaftet. Was kann helfen? Mehr...

Besuchen Sie uns auch hier:
weitere Ausflugsziele
Im „Dampf Land Leute – Museum Eslohe“ erfahren interessierte Besucher nicht nur etwas über Technik, sondern auch über das Leben und Arbeiten früherer Generationen im Sauerland. Mehr...

Nachrichten

Stark schwankende Erträge

Die Trockenheit sorgt selbst innerhalb von einzelnen Regionen für große Spannweiten zwischen den Erträgen von Getreide und Raps/ Wintergerste zeigt oft bessere Ergebnisse als erwartet. Mehr...

Nachrichten

Plädoyer für lebendige Kirchen und Dörfer

Die Entwicklung der Dörfer und ihrer Kirchen stand bei der Kundgebung zum Tag des Landvolkes auf dem Libori-Fest in Paderborn im Mittelpunkt. Kirchenvertreter und Landwirte erklären ihre Sicht auf die Situation. Mehr...

Nachrichten

Sicherheit bei der Erntejagd

Während der Ernte von Getreide und Mais bietet sich für Jäger eine gute Möglichkeit, Wildschweine effektiv zu bejagen. Denn diese leben mittlerweile bis zu fünf Monate im Jahr komplett in den Feldern. Mehr...

Nachrichten

Eilverordnung zum Neonikotinoid­verbot

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt hat eine Eilverordnung unterzeichnet, die den Handel mit und das Aussäen von Wintergetreidesaatgut verbietet, das mit bestimmten Neonikotinoiden behandelt wurde. Mehr...

25°C