Die drei neuesten Ausflugsziele

Kriegsgrauen in 3D

Eine Ausstellung des Medienzentrums für Westfalen zeigt Fotografien des Ersten Weltkrieges in 3D-Technik. Sie waren ihrer Zeit weit voraus und präsentieren ein unzensiertes Bild von den Schlachtfeldern Europas. Mehr...

Leeden: Das Stiftshaus im Dorf

Am Kirchplatz in Leeden im Tecklenburger Land steht eines der ältesten Häuser Westfalens: Das „Stiftshaus“, früher auch „Baronessenhaus“ genannt, dient heute als Dorfgemeinschaftshaus, Sitz des Heimatvereins und als Museum. Mehr...

Lesung: Bauernbriefe aus dem Krieg

In einer Holzkiste auf dem elterlichen Hof bei Greven fand Bernhard Brockötter 700 Briefe zum Ersten Weltkrieg. Er veröffentlichte sie nun in einem Buch. Mehr...

Hof- und Familiengeschichte

Immer mehr Menschen, alte wie junge, interessieren sich für die Vorfahren ihrer Familie, fragen nach deren Geschichte oder nach der Entwicklung des eigenen Hauses und Hofes. Wir haben Tipps zusammengestellt, die bei der Forschung helfen. Mehr...

Tatort Dorf

Eine Bauerntochter wird ermordet. Dorfbewohner stehlen Holz aus dem Wald des Adligen. Ein Geistlicher prügelt sich auf dem Dorfplatz. – Kriminalität auf dem Land hatte in früherer Zeiten viele Gesichter, wie Studierende der Universität Münster erforscht haben. Mehr...

In der aktuellen Auszeit, unserer Magazin-Beilage, finden Sie unter anderem einen Saunatest. Außerdem waren wir zu Besuch in einer Blaudrucker-Werkstatt und bei einem Waldhornbauer. Mehr...
14°C