Partner von

Überbackene Hähnchenbrust

Zutaten:

(für 4 Personen)
4 Hähnchenbrüste (à 150 g)
2 Tüten Fix für Rahm-Champignons
300 g Schmand
100 g geriebener Käse
8 Tiefkühl-Kartoffelrösti

Zubereitung:

Den Backofen auf 200 °C (Umluft) vorheizen. Hähnchenbrust kurz anbraten und in eine gefettete Auflaufform geben. Fix für Rahm-Champignons in 500 ml kaltes Wasser rühren, unter Rühren aufkochen und 1 Minute kochen lassen. Über die Hähnchenbrust gießen. Kartoffelrösti zerkrümeln, mit Käse und Schmand verrühren und auf dem Fleisch verteilen. Im vorgeheizten Ofen goldgelb überbacken.

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Backzeit: 30 bis 40 Minuten

Tipp:

Dazu passen Bandnudeln und ein frischer Salat.

Kochen und Backen ohne Gluten

Hier finden Sie eine umfangreiche Sammlung glutenfreier Rezepten – von Wochenblatt-Lesern erprobt.    ⇒Zum kostenlosen Download (pdf)

Wochenblatt auf Pinterest

  • Alle Rezepte, die Sie auf dieser Seite finden, stammen aus dem Wochenblatt und wurden von erfahrenen Landfrauen erprobt. Viel Spaß beim Ausprobieren!
10°C