Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Reis in Bestform

Hackfleisch-Reis-Pfanne

In dieser Hackfleisch-Reis-Pfanne mit Paprika und Staudensellerie sorgen die getrockneten Aprikosen für fruchtiges Aroma.

Bei der Hackfleisch-Reis-Pfanne wird alles zusammen in einer Pfanne gegart.

Zutaten für 4 Personen

1 Zwiebel
2 rote Paprika
4 Stangen Staudensellerie
8 getrocknete Aprikosen
500 g gemischtes Hackfleisch
2 Esslöffel Tomatenmark
150 g Langkornreis (Garzeit 10 MinutenI)
500 ml Gemüsebrühe
Salz
Cayennepfeffer

Zubereitung

Zwiebel fein würfeln. Paprika putzen, waschen und würfeln. Sellerie vom Strunk befreien, waschen und die breiten Enden halbieren, dann in Scheiben schneiden. Aprikosen würfeln.

Das Hackfleisch in einer Pfanne goldbraun anbraten. Zwiebeln, Paprika und Sellerie mitdünsten. Tomatenmark, Reis und Aprikosen kurz anschwitzen und alles mit der Gemüsebrühe ablöschen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen.

Bei mittlerer Hitze zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen, bis die Zutaten gar sind.

Vorbereitung: 30 min Kochen / Backen: 15 min Zubereitung: 46 min

raffiniert