Ihr Agrarwetter

14°C

Münster (Westfalen)

Ihr Agrarwetter

14°C Münster (Westfalen)

Wochenblatt Digital

Mit Wochenblatt Digital lesen Sie fundierte Fachbeiträge exklusiv auf wochenblatt.de und sichern sich so Ihren Wissensvorsprung!

Darüber hinaus bietet Ihnen der Wochenblatt Digital Zugang zu folgenden Premium-Inhalten:

  • Premium-News
  • Aktuelle eMagazin-Ausgabe von Wochenblatt Digital
  • Vielzahl an Premium-Newslettern

Testen Sie Wochenblatt Digital 30 Tage lang kostenlos und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Themen

Eichenprozessionsspinner (EPS)

vor

Der Eichenrozessionsspinner ist für viele ein leidiges Thema. Was kann oder sollte man tun? Wo lauern gesundheitliche Gefahren? Hier erfahren Sie mehr.

Umsatzsteuer auf Futter

Futtergesellschaften: Es bleibt bei 19 %

vor von Dr. Johanna Garbert

Ein erstes Urteil zu Futterhandelsgesellschaften bestätigt die Auffassung der Finanzverwaltung: Futterlieferungen sind mit 19 % statt 7 % zu versteuern.

Wochenblatt-Seminar zur Hofübergabe

Hof übertragen – Fehler vermeiden

vor von Dr. Johanna Garbert

Nach dem Wochenblatt-Onlineseminar zur Hofübergabe vom 23. März beantworten die Referenten hier weitere dringende Fragen der Teilnehmer.

Mehr sehen, mehr hören, mehr wissen: Über Landwirtschaft und Landleben

Rundfunk-Tipps für die Woche vom 15. bis 21. Mai 2021

vor

Im Radio und im Fernsehen gibt es viele Sendungen über Natur, Ernährung, Landwirtschaft, Landleben, Wald und Garten.

Sägebranche auf den eigenen Vorteil bedacht

Holzmarkt: Kraftprobe gewünscht?

vor

Die durch Sturm und Borkenkäfer gebeutelten Waldbesitzer müssen zuschauen, wie die Sägeindustrie mit dem Verkauf von Balken, Latten und Co. Unsummen verdient. Für die Waldbesitzer bleibt nichts.

Fachwerkhaus

Junge Familie altes Fachwerk

vor von Patrick Otte

In Grebenstein restaurieren Irena und Daniel Klein ein fast 400 Jahre altes Bauernhaus. Gemeinsam haben sie sich in das Abenteuer Fachwerk gestürzt und haben das Haus mit Lehm und Leben gefüllt.

Pflanzenbau aktuell

Kartoffeln: Schutz vor Krautfäule und Unkraut

vor von LWK NRW

Während viele Kartoffelbestände noch nicht aufgelaufen sind und dort vor allem die Unkrautkontrolle wichtig ist, sollten Anbauer abgedeckte Frühkartoffeln schon vor Krautfäule schützen.

Pflanzenbau aktuell

Zuckerrüben: Zweite Behandlung im Nachauflauf nötig?

vor von LWK NRW

Nicht nur die Kulturpflanzen, sondern auch Läuse und Unkräuter kommen bei der aktuellen Witterung in Fahrt. Landwirte sollten ihre Bestände sorgfältig kontrollieren.

Pflanzenbau aktuell

Leguminosen: Auf Läuse und Unkraut achten

vor von LWK NRW

Halten Landwirte ihre Leguminosen mechanisch unkrautfrei, sollten sie prüfen, wie lange ein Striegelgang noch möglich ist. Außerdem treten erste Läuse auf.

Pflanzenbau aktuell

Sommergetreide: Bestände sauber und gesund halten

vor von LWK NRW

Sommergetreide beschattet den Boden noch lange nicht ausreichend. Entsprechend wichtig ist die Unkrautkontrolle.

Pflanzenbau aktuell

Getreide: Wie groß ist der Krankheitsdruck?

vor von LWK NRW

Die aktuelle Witterung ist wie gemacht für einige Pilzkrankheiten. Aber auch die Kulturen wachsen jetzt schnell. Wie halten Anbauer ihre Bestände gesund und stabil?

Ein Blick auf Wetter und Klima

Ungewöhnlich kühl – der April 2021

vor von Deutscher Wetterdienst DWD

Der April war kühl – nach mehreren Jahren, in denen dieser Monat extrem warm war. Was bedeutet das für die Vegetation?

Pflanzenbau aktuell

Mais: Unkraut eliminieren

vor von LWK NRW

Neben dem Mais selber wächst jetzt auch das Unkraut auf Maisflächen. Welche Wetterbedingungen sind für die Behandlung geeignet?

Umsonst und draußen: Haus Nottbeck bei Oelde (Kreis Warendorf) zeigt „die Welt in der Tasche“ mit bekannten Autorinnen und Autoren Westfalens und ihren Reisebildern.

Alle Erwachsenen können sich nun ohne Priorisierung mit dem Corona-Impfstoff von Astrazeneca impfen lassen. Der zeitliche Abstand zur Zweitimpfung darf nach Ermessen des Arztes verkürzt werden.

Pferd & Pferdesport

Pferde verweigern Heu: Was tun?

vor von Britta Petercord

In den vergangenen Monaten häuften sich die Fälle, dass Pferde Heu aus der Ernte 2020 ungern fressen bzw. es sogar vollständig verweigern. Was sind die Gründe dafür und was kann der Pferdehalter...

Ältere Meldungen lesen