Ihr Agrarwetter

17°C

Münster (Westfalen)

Ihr Agrarwetter

17°C Münster (Westfalen)

Wochenblatt Digital

Mit Wochenblatt Digital lesen Sie fundierte Fachbeiträge exklusiv auf wochenblatt.de und sichern sich so Ihren Wissensvorsprung!

Darüber hinaus bietet Ihnen der Wochenblatt Digital Zugang zu folgenden Premium-Inhalten:

  • Premium-News
  • Aktuelle eMagazin-Ausgabe von Wochenblatt Digital
  • Vielzahl an Premium-Newslettern

Testen Sie Wochenblatt Digital einen Tag lang kostenlos und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

Alle Fraktionen loben die Empfehlungen der Borchert-Kommission und fordern eine schnelle Umsetzung. Bundeskanzlerin Merkel bekennt sich zur Tierhaltung in Deutschland „zu vernünftigen...

Schaf- und Ziegenhaltung

Weidetierprämie für Schafe und Ziegen

vor von Alina Schmidtmann

Der Bundesrat hat am 3. Juli die Einführung einer Weidetierprämie für Schafe und Ziegen beschlossen.

Die Antragsfrist zur Unterstützung von Isoflurannarkosegeräte wird verlängert. Etwa die Hälfte der deutschen Sauenhalter stellte bereits einen Förderantrag.

Novelle des Arzneimittelgesetzes

Antibiotika: Nullmeldung wird Pflicht

vor von Agra Europe (AgE)

Die 17. Novelle des Arzneimittelgesetzes (AMG) soll das Konzept zur Antibiotikaminimierung verbessern. Damit soll künftig für Tierhalter die sogenannte Nullmeldung verpflichtend werden.

Fragen und Antworten

Brut in Eierkartons?

vor von Dr. Manfred Golze

Droht steuerliche Betriebsaufgabe?

vor von Arno Ruffer

Umsatzsteuern auf Pachteinkünfte?

vor von Arno Ruffer, Steuerberater, BSB

Mit Eichenpfählen Grenze markieren?

vor von Heinrich Barkmeyer

Flecken von Blauregen auf T-Shirt

vor von Bettina Pröbsting

Hofnachfolge wie regeln?

vor von Jan-Henrik Schulze-Steinen

Reismehlkäfer sind Vegetarier

vor von Dr. Michael Klenner, Pflanzenschutzdienst, LWK NRW

Fläche ins Privatvermögen?

vor von Arno Ruffer, Steuerberater, Münster

Altersrente wie versteuern?

vor von Arno Ruffer, Steuerberater, WLV

Gemeinsame Agrarpolitik

Umschichtung bleibt bei 6%

vor von Agra Europe (AgE)

Der Bundesrat befürwortet die 6 %ige Mittelumschichtung von der Ersten in die Zweite Säule. Außerdem unterstützen die meisten Länder eine gekoppelte Prämie für die Weidetierhaltung von Schafen...

Eigentlich braucht es keine besonderen Gründe für das Radfahren, denn es macht einfach Spaß. Umso besser, dass auch die Gesundheit davon profitiert. Und das gleich auf sehr vielfältige Weise.

Die Samtgemeinde Kirchdorf ist abgelegen. Trotzdem gibt es keine Nachwuchssorgen bei Handwerksbetrieben und Ärzten, einen funktionierenden Nahverkehr und engagierte Bürger. Was ist das Geheimrezept?

Trockenheit und Futtermangel

NRW erlaubt Futternutzung auf Greening-Brachen

vor von Patrick Liste

Auch in Teilen Nordrhein-Westfalens dürfen Landwirte die als ökologische Vorrangfläche (ÖVF) beantragten Brachen jetzt zur Futtererzeugung nutzen.

Der Münsteraner Hugo Gödde ist mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden. Er gehört zu den Pionieren der tiergerechten und umweltschonenden Nutztierhaltung und Landwirtschaft.

Steuerfalle für die Töchter?

vor von Arno Ruffer, Steuerberater, Münster

Nach meinem Tode soll meine jüngste Tochter die Hofstelle erben, diese ist bereits teils privatisiert. Die Flächen, 4,5 ha, sollen beide Töchter gemeinsam erben. Eine Aufteilung ist schwierig,...

Aus Kleinteilen geschweißt

Trecker aus Schrauben und Schrott

vor von Bettina Pröbsting

Ab in die Werkstatt, heißt es bei diesem Ferienprojekt. Denn aus Fundstücken aus den Schrauben- und Schrottkisten lassen sich tolle Kunstwerke zusammensetzen bzw. zusammenschweißen.

Immer wieder kommt es in der Praxis vor, dass ein oder mehrere Pferde an einer Herpesinfektion sterben, so wie jüngst im Kreis Lippe. Um Bestandsschutz zu erreichen, ist es wichtig, dass alle Pferde...

Das Tauziehen um den Kastenstand ist beendet: Innerhalb von drei Jahren müssen Sauenhalter ein Umbaukonzept fürs Deckzentrum vorlegen oder die Betriebsaufgabe anmelden.

Mit einem Volumen von 26 Millionen Euro allein für 2020 fördert das Land NRW ab sofort unter anderem die Wiederaufforstung der Schadflächen sowie den Schutz neuer Kulturen vor Wildverbiss.

Wasserschutz

Gemeinsam für den Wasserschutz

vor von Carolin Lülf

Gute Trinkwasserqualitäten und landwirtschaftliche Betriebe weiterentwickeln muss kein Widerspruch sein. Das zeigen Wasserschutzkooperationen.

Broschüre erschienen

Höfe "Rund um den Biggesee"

vor von Katrin Quinckhardt

114 Hofläden, Bauerncafés, Urlaubshöfe sowie Betriebe mit Landerlebnissen für Kinder "Rund um den Biggesee" und in der Region Siegen-Wittgenstein präsentieren sich in einer neue Broschüre.

Ältere Meldungen lesen