Silberreiher auf den Feldern

von Dr. Olaf Niepagenkemper, Landesfischereiverband Westfalen und Lippe

Sie sind groß, haben ein weißes Gefieder und fallen daher schon von Weitem auf: Silberreiher sind in Nordrhein-Westfalen immer häufiger auf Feldern und Wiesen sowie an Gewässern zu beobachten.

Rückkehr des Wolfes

Erneute Schafrisse in NRW

von Britta Petercord

In der vergangenen Woche wurden wieder Schafrisse vom Niederrhein gemeldet.

"Wisent-Allianz" sei bereit

Zufüttern der Wisente

von Britta Petercord

Was wird aus den frei laufenden Wisenten im Rothaargebirge? Für Schäden durch die Tiere will der Trägerverein nicht mehr aufkommen, doch bietet er für die Winterfütterung seine Dienstleistung...

Neues im Wisent-Streit

Wisente: Zukunft weiter ungewiss

von Britta Petercord

Für jüngste Schäden durch die frei laufende Herde will der Wisent-Verein nicht mehr aufkommen und verweist an die Untere Naturschutzbehörde. Offen ist, wer sich um die Zufütterung der Tiere...

Notfälle auf der Jagd

Erste Hilfe für Jäger

von Britta Petercord

Viele Jagden werden akribisch vorbereitet. Doch sind Jagdleiter auch für den Fall gewappnet, dass sich ein Teilnehmer verletzt oder gesundheitliche Probleme bekommt? Tipps zur Ersten Hilfe.

Lüdinghausen

Wolfsnachweis im Kreis Coesfeld

von Julian Osthues

Anfang Oktober wurde bei Lüdinghausen im Kreis Coesfeld ein einzelner Wolf gesichtet. Dieser Nachweis wurde jetzt bestätigt.

Pflege von Weihnachtsbaumkulturen

Schafe mähen Forstflächen

von Munia Nienhaus

In den Weihnachtsbaumkulturen von Matthias Bäumner-Spies mähen sich besondere Tiere durchs Gestrüpp. Shropshire-Schafe haben einen erlesenen – und vor allem nützlichen Geschmack.

Die vom Kreis Siegen-Wittgenstein mitgeteilte Einstellung des Wisent-Projekts am Rothaarsteig hat beim NABU Unverständnis hervorgerufen. Das Ziel: Frei lebende Wisente, die ähnlich wie Rothirsche,...

Buntspechte

Verschiedene „bunte“ Spechte

von Dr. Bernd Stemmer

Auf den ersten Blick scheint es sich um dieselbe Art zu handeln, denn schwarz-weißes Gefieder haben sie alle. Doch auf den zweiten Blick lassen sich Bunt-, Mittel- und Kleinspechte sehr wohl...

Rund um die Wisente im Rothaargebirge überschlagen sich die Ereignisse: Laut dem Kreis Siegen-Wittgenstein soll das Projekt beendet werden. Der Wisent-Verein erklärt die Herde als herrenlos.