Zuletzt aktualisiert am 14.05.21 um 2:29 Uhr

Thema

Wolf: Rückkehr nach Deutschland und NRW

Die einen sehen die Rückkehr und Etablierung des Wolfs in Deutschland als Erfolg für den Naturschutz, andere Probleme und Gefahren. Hier finden Sie Informationen zu diesem Konfliktfeld, der aktuellen Verbreitung, dem Erhaltungszustand und Schutz der Wölfe in Deutschland.

Die einen sehen die Rückkehr und Etablierung des Wolfs in Deutschland als Erfolg für den Naturschutz, andere Probleme und Gefahren. Insbesondere Weidetierhalter stehen oft im Konflikt mit dem streng geschützten Raubtier. Hier finden Sie Informationen zu diesem Konfliktfeld, der aktuellen Verbreitung, dem Erhaltungszustand und Schutz der Wölfe in Deutschland.

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

In Polen sollen zwei Forstmitarbeiter von Wölfen angegriffen worden sein. Mit Kettensägen sollen sie die Wölfe vertrieben haben.

Weiterlesen

Wölfe in NRW

Wolf, Wald und Wild

vor von Kevin Schlotmann

Liegt der Wald im Wolfsrevier, kann das Vorteile für seine Entwicklung haben. Jäger sind vom Wolf im Jagdrevier allerdings wenig begeistert, weil sich das Verhalten des Wildes ändert und sich...

Weiterlesen

Wenn es um den Wolf geht, scheiden sich die Geister. Die einen sehen es als Erfolg für den Naturschutz, die anderen sehen vor allem Probleme und Gefahren, insbesondere bei der Weidetierhaltung.

Weiterlesen

Weidetierhaltung und Wolf

Der Wolf aus Sicht von Pferde-, Schaf- und Rinderverbänden

vor von Bernhard Feßler, FN; Anne Menrath, FHB; Alfons Gimber, VDL

Das sagen Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN), Fleischrinder-Herdbuch Bonn (FHB) und Vereinigung Deutscher Landesschafzuchtverbände (VDL) zum Thema Wolf.

Weiterlesen

Weidetierhaltung und Wolf

Wölfe auf der Weide

vor von Alina Schmidtmann

Weidetierhalter fürchten sich vor Wolfsrissen und bangen um ihre Existenz. Sie investieren in den Herdenschutz. Dennoch fühlen sie sich nicht sicher vor den Wölfen, wie zwei Praktiker berichten.

Weiterlesen

16.02.21

Der Wolf aus Sicht von Pferde-, Schaf- und Rinderverbänden

von Bernhard Feßler, FN; Anne Menrath, FHB; Alfons Gimber, VDL

30.04.19

Jagdverband fordert wolfsfreie Zonen

von Nachrichtendienst Agra-Europe / Marit Schröder

04.03.19

Schulze offen für Abschuss von Problemwölfen

von Nachrichtendienst Agra-Europe / Marit Schröder