Zuletzt aktualisiert am 15.11.21 um 1:25 Uhr

Thema

Stromzähler: analog, digitale und intelligente Messsysteme

Jeder Haushalt in Deutschland hat mindestens einen Stromzähler. Welcher das sein muss, das entscheiden verschiedene Kriterien.

Bis 2032 sollen alle analogen Stromzähler (Ferraris-Zähler) gegen digitale Ausführungen ersetzt werden. Auf einige kommt zusätzlich noch der Einbau eines intelligenten Messsystems zu das mittels einer Kommunikationseinheit, dem sogenannten Smart-Meter-Gateway Einspeise- und Entnahmemenge automatisch an den Netzbetreiber melden kann.

Für Stromnutzer mit mehr als 6000 kWh pro Jahr sowie Betreiber von Photovoltaikanlagen (>7 kW) gelten besondere Regelungen.

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Zähler manipuliert

vor von Karl-Heinz Vorspohl (30.10.2014 - Folge 44)

Ein Mann hatte unseren Kotten 15 Jahre gemietet. Dann zog er aus und wir mussten das Haus renovieren. Erst 18 Monate später hat der Elektriker festgestellt, dass der Mieter am Stromzähler...

Weiterlesen