Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Würstchen im Schlafrock

Zutaten für 4 Personen

600 g Mehl
250 ml Wasser
1 Würfel Hefe (42 g)
1 Teelöffel Salz
50 bis 100 g Tomatenmark
1 kleines Glas Heißwürstchen
50 g Frischkäse

Zubereitung

Aus Mehl, Wasser, Hefe und Salz einen Hefeteig herstellen, kurz gehen lassen. Backbleche mit Backpapier auslegen. Teig ausrollen und in Dreiecke schneiden.

Teigdreiecke an einer Seite mit etwas Tomatenmark bestreichen. Wurst darauflegen und aufrollen. Backofen auf 180 °C vorheizen.

Frischkäse und Tomatenmark verrühren. Masse auf dem übrigen Teig verteilen, ebenfalls aufrollen oder Brötchen davon formen. Im vorgeheizten Ofen 12 bis 15 Minuten backen.Kinder können die Würstchen im Schlafrock gut selbst zubereiten.

Zubereitung: 13.5 min

Tipp

Kinder können die Würstchen im Schlafrock gut selbst zubereiten. Die Würstchen im Schlafrock lassen sich bei der Ernte auch schnell mal aus der Hand essen. Schneller geht es mit fertigem Brötchenteig aus dem Kühlregal.