Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

6 °C Münster (Westfalen)

Westfälischer Würstchenspieß

Zack, zack, zack - wenn sich Freunde zum Grillen ankündigen, machen Sie einfach ein paar Spieße mehr. Ein Westfälischer Würstchenspieß vom Grill schmeckt bei jeder Gelegenheit.

Zutaten für 4 Personen

12 kleine Nürnberger Rostbratwürstchen
1 bis 2 rote Zwiebeln
1 bis 2 Äpfel

Anzeige

Zubereitung

Zwiebeln schälen, vierteln und in grobe Scheiben schneiden. Äpfel waschen, vierteln und die Viertel noch einmal quer halbieren. Nun die Würstchen im Wechsel mit den Äpfeln und den Zwiebeln auf einen Metallspieß schieben und auf dem Grill langsam von beiden Seiten garen lassen.

lässt sich gut vorbereiten