Leckerer Blechkuchen

Schokoladenkuchen mit Eierlikör

Wer den Kuchen lieber ohne Alkohol möchte, tauscht den Eierlikör gegen Milch bzw. Vanillesoße aus dem Kühlregal aus.

Tipps

  • Die Kuchenstücke nach Geschmack mit Eierlikör und geraspelter Schokolade garnieren. Dazu Sahne reichen.
  • Wenn Kinder mitessen, statt des Eierlikörs Milch oder Vanillesoße aus dem Kühlregal verwenden. Dann etwas weniger Zucker nehmen.

Buchtipp

Weitere 60 tolle Blechkuchenrezepte aus gängigen Zutaten - von einfachen Rührkuchen über raffinierte Obstkuchen bis hin zu festlichen Sahneschnitten - finden Sie im Backbuch „allerbeste Blechkuchen“.

Es ist erschienen im Landwirtschaftsverlag, ISBN 978-3-7843-5587-0, und kostet 17,95 €.

Bestellen Sie hier.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen