Zum Inhalt springen
10 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Schlaraffenlandsuppe

Zutaten für 4 Personen

1 Zwiebel
etwas Öl
300 g Kartoffeln
250 g Möhren
250 g Staudensellerie
1 Stange Porree
1 0.5 l Gemüse- oder Fleischbrühe
150 g kleine Nudeln (Hörnchen oder Muscheln)
3 Tomaten
200 g Tiefkühl-Erbsen
Salz. Pfeffer
Majoran
Liebstöckel
1 Bund Petersilie

Zubereitung

Zwiebel würfeln, im heißen Öl anbraten. Kartoffeln, Möhren, Staudensellerie und Porree putzen, schälen, in Würfel oder Ringe schneiden. Zu den Zwiebeln geben, mitdünsten. Mit Brühe aufgießen, 10 Minuten kochen lassen.

Tomaten in Stücke schneiden, zusammen mit Nudeln und Erbsen zufügen, in weiteren 10 Minuten fertig garen. Mit den Gewürzen abschmecken. Petersilie klein hacken, kurz vor dem Servieren über die Suppe streuen.

Tipp

Kinder lieben diese Suppe, vor allem, wenn sie schon mitschnippeln helfen können.

Buchtipp

Weitere schmackhafte Gemüserezepte von Landfrauen finden Sie in dem Kochbuch "einfach, genial, Gemüse – Frische Ideen für jeden Tag" vom Landwirtschaftsverlag Münster, ISBN: 978-3-7843-5247-3, 17,95 €.

Bestellen Sie hier