Zum Inhalt springen
1 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Sauerkraut-Suppe

Zutaten für 4 Personen

3 Zwiebeln
je 1 rote und gelbe Paprika
4 bis 5 kleine Gewürzgurken
30 g Margarine
1 kg gemischtes Hackfleisch
Salz. Pfeffer
Paprikapulver (edelsüß)
550 g Sauerkraut (aus der Konserve)
500 ml ­Zigeunersoße
750 ml heiße Fleischbrühe
100 ml Sahne

Zubereitung

Zwiebeln schälen und würfeln. Paprika putzen und in feine Streifen schneiden, Gurken klein schneiden.

Margarine in einem Suppentopf zerlassen. Hackfleisch krümelig darin anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Zwiebeln zufügen und mit anschmoren. Gurken und Paprika zugeben. Das Sauerkraut etwas ausdrücken, etwas kleiner schneiden und ebenfalls zufügen. Zigeunersoße und Brühe zugießen. Alles gut verrühren und einmal aufkochen lassen. Bei schwacher Hitze 20 Minuten garen.

Sahne zugießen und die Suppe noch einmal abschmecken.