Zum Inhalt springen
24 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Quarktrifle mit Lemon Curd

Lemon Curd ist englische Zitronencreme aus dem Glas. Sie gehört, ähnlich wie Marmelade, zu den traditionellen englischen Brotaufstrichen.

Zutaten für 4 Personen

1 unbehandelte Zitrone
250 g Quark
150 g Frischkäse
3 Esslöffel Zucker
8 dunkle Schokoladen­cookies
4 Esslöffel Lemon Curd

Zubereitung

Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und die Schale abreiben. Zitrone auspressen. Quark und Frischkäse mit Zucker, Zitronenschale und Saft glatt rühren. Wenn die Masse noch zu fest ist, etwas Milch zufügen.

Cookies fein zerbröseln, beispielsweise mit einem Gefrierbeutel und einer Teigrolle. Lemon Curd glatt rühren. Keksbrösel, Lemon Curd und Quarkcreme abwechselnd in 4 Gläser schichten.

Tipp

Für das Quarktrifle eignen sich auch Keksreste.

lässt sich gut vorbereiten