Zum Inhalt springen
4 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Österlicher Genuss

Pikante Rolle

Die pikante Rolle ist mit einer Frischkäsecreme und Gemüse gefüllt. Wichtig: Sie lässt sich gut vorbereiten.

Mit Frischkäsecreme und Gemüse ist diese Rolle aus Biskuitteig gefüllt.

Zutaten für 6 bis 8 Personen

Für den Biskuitteig:
1 Bund Petersilie
4 Eier
1 Teelöffel Salz
75 g Crème fraîche
100 g Mehl
1/2 Teelöffel Backpulver
Für die Füllung:
2 hart gekochte Eier
150 g gelbe Paprika
250 g Schlangengurken
200 g Frischkäse
75 g Crème fraîche
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Ein Backblech fetten und mit Backpapier belegen. Den Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Für den Biskuit die Eier trennen. Eiweiß mit Salz sehr steif schlagen. Eigelb und Crème fraîche verrühren. Mehl und Backpulver mischen und dazugeben. Erst den Eischnee und dann die Petersilie unterheben. Den Teig auf das Backblech streichen und in den heißen Ofen schieben. 10 bis 15 Minuten backen. Die Biskuitplatte sofort vom Blech auf die Arbeitsplatte ziehen und erkalten lassen.

Für die Füllung die Eier pellen und würfeln, Paprika waschen, halbieren, entkernen und fein würfeln. Gurke waschen, schälen, halbieren, entkernen und ebenfalls fein würfeln. Frischkäse und Crème fraîche verrühren, kräftig abschmecken, das Gemüse und die Eier unterheben.

Von der erkalteten Biskuitplatte das Backpapier abziehen, die Platte so halbieren, dass zwei Rechtecke entstehen. Die Füllung da­rauf verteilen. Die Platten von der Längsseite her fest aufrollen und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen. Die Rolle in Scheiben schneiden und servieren.

Vorbereitung: 120 min Kochen / Backen: 15 min

Tipp:

Nach Geschmack die Schnecken mit einem Stück Gurke oder Paprika belegen.

leicht vorzubereiten