Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Paprika-Schiffchen

Ideal als Gruß aus der Küche oder schnelle Vorspeise. Ihre Gäste werden garantiert gern zugreifen.

Zutaten für 4 Personen

(ergibt 12 Stück)
3 Paprikaschoten (bunt gemischt und möglichst klein)
1 Knoblauchzehe
200 g Frischkäse
1 Esslöffel Crème fraîche
12 dünne Scheiben Frühstücksspeck (Bacon)
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Backofen auf 200 °C vorheizen.

Paprikaschoten putzen und längs vierteln, sodass kleine Schiffchen entstehen. Knoblauch fein hacken oder durchpressen. Mit Frischkäse und Crème fraîche verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Paprika-Schiffchen mit dieser Creme befüllen und mit Speck umwickeln.

Im vorgeheizten Ofen etwa 35 Minuten knusprig braun backen.

Tipp

Ein Teil des Frischkäses lässt sich durch Schafskäse ersetzen. Auch mit frischen Kräutern schmeckt die Füllung gut. Die Schiffchen lassen sich gut vorbereiten und zusammen mit Pflaumen im Speckmantel in den Ofen schieben. Die Pflaumen benötigen allerdings nur halb so lange.