Müslitraum

Eingesendet/Eingereicht von Elke Niggemann aus Brilon

Elke Niggemann aus Brilon

(Bildquelle: Elke Niggemann aus Brilon)

„Das Rezept ist schön einfach“, findet Elke Niggemann. Das ist auch ein Grund, warum es zu ihren Lieblingsdesserts gehört. Allerdings serviert sie den Müslitraum nur zu besonderen Anlässen. Denn je nachdem, wie dick die Müslischicht ist, kann es sehr mächtig werden. „In der Erdbeerzeit nehme ich statt Kirschen Erdbeeren. Damit schmeckt das Dessert sogar noch besser“, meint die Mutter von drei Kindern. Elke Niggemann lebt mit ihrer Familie auf einem landwirtschaftlichen Betrieb im Hochsauerlandkreis.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen