Zum Inhalt springen
4 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Möhren-Birnen-Eintopf mit Kasseler

Dieser knackig-fruchtige Eintopf lässt sich gut vorbereiten und schmeckt auch noch am zweiten Tag.

Zutaten für 6 Personen

100 g durchwachsener Speck
2 große Zwiebeln
750 g Möhren
500 g Kartoffeln
5 Birnen
1 l Brühe
500 g rohes Kasseler
Salz
Pfeffer
Zucker
Petersilie

Zubereitung

Speck in schmale Streifen schneiden und in einem großen Topf anrösten. Zwiebeln pellen, würfeln, zum Speck geben und glasig dünsten.

Die Möhren waschen, schälen, stifteln und ebenfalls andünsten. Mit den Kartoffeln und Birnen ebenso verfahren. Alles mit der Brühe ablöschen. Das Kasselerfleisch erst in Scheiben, dann in schmale Streifen schneiden und zur Brühe geben. Alles etwa 25 bis 30 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

Den Eintopf mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Die Petersilie waschen, fein hacken und kurz vor dem Servieren über den Eintopf streuen, nicht mitkochen.

Buchtipp

Schmackhafte Landfrauenrezepte rund um Schweine-, Rind- und Hackfleisch finden Sie im Kochbuch "Fleisch" vom Landwirtschaftsverlag Münster, ISBN 3-7843-5111-5, 17,95 €.

Bestellen Sie hier