Zum Inhalt springen
3 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Lochtorte mit Pfirsich

Zutaten für 4 Personen

1 Biskuitboden (ø 28 cm) (Fertigprodukt)

Für die Pfirsich-Joghurtfüllung:

12 Blatt Gelatine
500 g fettarmer Naturjoghurt
100 g Zucker
2 Päckchen Vanillinzucker
1 Dose Pfirsiche (500 g)
500 ml Sahne

Für die Schokoladenfüllung:

500 ml Sahne
125 ml Milch
100 g Zartbitterschokolade
1 Päckchen Gelantine

Für die Verzierung:

200 ml Sahne
50 g gehackte Zartbitterschokolade

Zubereitung

Für die Pfirsich-Joghurtfüllung 12 Blatt Gelatine einweichen. Joghurt, Zucker und Vanillinzucker verrühren. Aufgelöste Gelatine unter die Joghurtmasse heben. Sahne steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben. Pfirsiche abtropfen lassen und in Spalten schneiden. Um den Biskuitboden einen Tortenring legen. In die Mitte ein Einmachglas mit Öffnung nach oben stellen. Pfirsiche darum verteilen. Joghurtmasse auf den Pfirsichen verteilen und Torte über Nacht kalt stellen.

Für die Schokoladenfüllung am nächsten Tag Gelatine einweichen. Milch erhitzen, Schokolade darin schmelzen. Gelatine einrühren. Masse etwas abkühlen lassen. Sahne steif schlagen, unterheben und etwas gelieren lassen. Warmes Wasser ins Einmachglas gießen und nach etwa 2 Minuten aus der Joghurtfüllung herausziehen. Schokoladensahne ins Loch und auf die Joghurtmasse gießen. Fest werden lassen.

Für die Verzierung Sahne steif schlagen und Torte damit und mit Schokostücken verzieren.

Eingesendet/Eingereicht von Hanan Barbara Müller aus Reichshof-Hahn

„Die Lochtorte mit Pfirsich ist trotz der vielen Sahne nicht mächtig. Sie schmeckt sogar sehr erfrischend“, sagt Hanan Barbara Müller aus Reichshof-Hahn im Oberbergischen Kreis. „Die Pfirsiche können auch durch Birnen oder Aprikosen ausgetauscht werden“, erklärt die 28-Jährige, die in Israel geboren und mit drei Jahren adoptiert wurde. Die Hausfrau und Mutter zweier Kinder im Alter von vier und neun Jahren lebt mit ihrem Mann auf einem Milchviehbetrieb, den sie im Nebenerwerb bewirtschaften. Die gelernte Arzthelferin versucht neben Familie und Arbeit auf dem Hof noch Zeit für ihre Hobbys, Lesen und Walken, zu finden.

Buchtipp

Weitere tolle Torten- und Kuchenrezepte von Landfrauen finden Sie im Backbuch „Geliebte Torten“, Landwirtschaftsverlag Münster, ISBN 978-3-7843-5056-1, 17,95 €.

Bestellen Sie hier

mit Sahne & Schmand mit Früchten aus Konserve & Glas ohne Alkohol ohne Backen raffiniert