Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Lenitorte

Zutaten für 4 Personen

Für den Biskuit:
100 g Schokolade (70 %)
6 Eier
100 g Zucker
100 g gemahlene Nüsse
1 Messerspitze Backpulver
Für den Belag:
500 ml Sahne
125 g Schokolade (70 %)

Zubereitung

Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.

Für den Biskuit Schokolade schmelzen. Eier trennen. Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Schokolade, Nüsse und Backpulver unterheben. Eiklar steif schlagen und unterheben. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) füllen und im vorgeheizten Ofen 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Für den Belag 375 ml Sahne steif schlagen, auf den Boden streichen. Restliche Sahne mit Schokolade erwärmen, auf der Torte als Guss verteilen.

Tipp

Die Torte lässt sich gut am Vortag zubereiten. Sie kommt bei Kindern und Jugendlichen besonders gut an.

Buchtipp

Besonders viele Torten- und Kuchenrezepte von Landfrauen für jeden Geschmack finden Sie im dritten Band des Backbuchs "Geliebte Torten" vom Landwirtschaftsverlag Münster, ISBN 978-3-7843-5320-3, 17,95 €.

Bestellen Sie hier

mit Sahne & Schmand ohne Alkohol lässt sich gut vorbereiten