Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Kürbis-Mett-Auflauf mit Porree

Ist das Kürbisfleisch erst einmal geraspelt, ist dieser Auflauf mit Mett schnell zubereitet. Dazu empfehlen wir Spätzle oder Nudeln.

Zutaten für 8 Personen

(für 4 Personen)
800 g Kürbisfleisch
1 Stange Porree
1 Esslöffel Öl
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
500 g stückige Tomaten (frisch oder aus der Dose)
400 g Mett
100 g geriebener Käse
Fett für die Form

Zubereitung

Kürbis waschen und in kleine Stückchen schneiden oder mit der Küchenmaschine grob raspeln. Porree waschen und in feine Ringe schneiden. Frische Tomaten kurz in kochendem Wasser blanchieren, enthäuten und in Würfel schneiden.

Eine Auflaufform fetten. Mett in Öl krümelig anbraten. Gemüse zugeben, kurz bissfest garen lassen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen und in die Auflaufform geben. Mit geriebenem Käse bestreuen.

Im Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze etwa 35 bis 40 Minuten garen.

Zubereitung: 20 min

Tipp

Zum Kürbis-Mett-Auflauf schmecken Spätzle oder Nudeln.