Zum Inhalt springen
8 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Beilage

Kartoffel-Walnuss-Taler

Zutaten für 6 Personen

500 g mehlig kochende Kartoffeln
Salz
1 Becher Crème fraîche Kräuter
100 g Mehl (ungefähr)
100 g Walnüsse (ungefähr)

Zubereitung

Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser garen. Walnüsse fein hacken.

Die Kartoffeln abgießen und sofort stampfen oder durch die Kartoffelpresse drücken. Crème fraîche unter die Masse heben, Mehl auf der Arbeitsplatte unterkneten und zwar so viel, bis sich der Teig von der Tischplatte löst und zu einer Rolle formen lässt. Aus der Rolle Taler schneiden. Diese in den gehackten Walnüssen wenden.

Die Taler auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 200 °C Ober- und Unterhitze etwa 30 Minuten goldgelb backen.