Lecker im Advent

Kalter Hund mit Spekulatius

Köstliche Kekse und süße Schokocreme - daraus besteht der Kuchen "Kalter Hund". Er wird ohne Backen zusammengesetzt. Hier ist eine adventliche Variante mit Spekulatius.

Tipp: Die Kuchenscheiben vierteln und in kleinen Muffin- oder Pralinenförmchen servieren.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen