Zum Inhalt springen
26 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Italienischer Nudelsalat

Mit Rucola, Tomaten und Parmesan trifft dieser Salat fast jeden Geschmack und passt zu jeder Grillparty. Die Nudeln lassen sich praktischerweise schon am Vortag kochen.

Zutaten für 4 Personen

500 g Penne-Nudeln
150 g Parmesan am Stück
250 g Kirschtomaten
250 g Rucola
6 Esslöffel Olivenöl
4 Esslöffel heller Balsamicoessig
4 Esslöffel Wasser
1 Päckchen „Italienische Kräuter“ (aus der Tiefkühltruhe)
Salz
Pfeffer
Zucker
1 Teelöffel Senf

Zubereitung

Nudeln in Salzwasser bissfest kochen und auskühlen lassen.

Aus Öl, Essig, Wasser, Kräutern, Senf und Gewürzen ein Dressing herstellen und über die Nudeln geben. Tomaten waschen und halbieren. Rucola waschen und klein schneiden. Kurz vor dem Anrichten Tomaten unter die Nudeln heben und Rucola auf die Nudeln legen. Parmesan fein über den Salat hobeln.

Tipp

Die Nudeln für den Salat können Sie schon am Vortag kochen.