Headline_wildcard:D* (24 Ergebnisse)

Filtern

Filtern nach:

Sortieren nach:

Diättorte

vor von Regina Köchling aus Willebadessen:

Hier lässt sich mit gutem Gewissen zugreifen: Der Käsekuchen besteht hauptsächlich aus Magerquark. Darauf kommt ein großzügiger Belag aus Erdbeeren und Kiwi.

Ein Klassiker mal umgedreht: Anstelle der Kirschen kommen Himbeeren zum Einsatz und statt mit dunkler wird der Blechkuchen mit weißer Schokolade überzogen.

Doppelte Donauwelle

vor

Doppelt schmeckt es einfach besser. Die "Doppelte Donauwelle" bringt doppelten Genuss auf die Kaffeetafel.

Westfälisch genießen

Dortmunder Panhas mit Bratkartoffeln

vor von Günter Overkamp

Normlerweise wird Panhas in Scheiben geschnitten und gebraten. Koch Günther Overkamp hat den Panhas selbst gemacht, in eine rechteckige Form gefüllt und anschließend in Stifte geteilt. Dazu gibt...

Drei-Tage-Torte

vor von Brigitte Mohring aus Ochtrup-Welbergen

Ruck, zuck zubereitet

Drei-Tage-Torte

vor

Der Name kommt nicht von ungefähr – diese Torte schmeckt nach drei Tagen im Kühlschrank durchgezogen am besten. Und lässt sich damit prima vorbereiten – wie der Name schon sagt, auch drei Tage...

Süße Überraschungen

Dreierlei Cookies

vor von Karin Schroff aus Buldern

Ein Teig – drei verschiedene Sorten Cookies - je nachdem, was im Teig verarbeitet wird.

Dreifruchtmarmelade

vor von Hildegard Trampe aus Bünde

Damit läßt es sich dick Auftragen: Dreifruchmarmelade für das Frühstück

Festliches Dessert

Dunkle Herrencreme mit Beeren

vor von Christiane Graskemper

Diese Herrencreme kommt als dunkle Version mit Nüssen und Beeren daher.