Mit Backpulver oder Quark

Struwen-Rezepte ohne Hefe

vor von Bettina Pröbsting

Struwen sind eigentlich Hefeteigplätzchen aus der Pfanne. Im Münsterland gibt es sich in vielen Familien traditionell Aschwermittwoch und Karfreitag. Diese Leckereien lassen sich auch mit...

Köstlich in der Osterzeit

Osterlamm aus Rührteig

vor

Jetzt ist die Zeit, um die Osterlammformen herauszuholen. Hier ist ein Rührteig-Rezept mit gemahlenen Haselnüssen. Die Nüsse machen den Kuchen schön saftig im Geschmack.

Für das Osterfrühstück

Osterhasen mit Möhrenraspeln

vor von Bettina Pröbsting

Diese Osterhasen passen gut toll zu einem Osterfrühstück. Zu anderen Gelegenheiten lassen sich Bärchen aus dem Teig formen. Dann sind sie ein nettes Backprojekt, für Kinder zu jeder Jahreszeit.

Toll zum Brunch

Teewurstpastete

vor

Dieser Brotaufstrich mit Röstzwiebeln und Gewürzgurken überrascht Gäste zum Frühstück oder Abendessen.

Veilchengelee

vor

Dieses Veilchengelee ist ein hübsches und leckeres Mitbringsel aus der Küche.

Wildkräuter genießen

Löwenzahnsalat mit Ei

vor

Aus den zarten Blättern von Löwenzahn lässt sich ein leckerer Blattsalat zubereiten. Hier wird er mit gekochten Eiern und Kartoffeln kombiniert.

Eine tolle Überraschung für kleine Gäste

Österliche Möhren-Cupcakes

vor

Richtig schön saftig sind diese Möhrenmuffins mit dem Frosting aus Frischkäse. Da hat sich der Osterhase etwas tolles einfallen lassen.

Zum Frühlingsfrühstück

Frischkäse-Osterküken

vor von Christiane Graskemper

Sehr niedlich sind diese Küken aus Frischkäse. Sie passen gut zu einem Osterfrühstück oder zum -brunch.

Ausgelöffelt

Spitzkohlsüppchen

vor von Christiane Graskemper

Diese cremige Suppe wird aus Kartoffeln und Spritzkohl zubereitet. Die Pfefferbeeren setzen einen Farbtupfer.

Zum Start in den Frühling

Ostertorte mit Pfirsich- und Erdbeerenfüllung

vor

Diese Torte hat zwei Füllungen mit verschiedenen Obstsorten. Das macht sie raffiniert.