Überraschungstorte

vor von Maria Linsmann aus Balve-Garbeck

Pfirsich-Sekt-Torte

vor von Margret Hölscher aus Legden

Kardinalstorte

vor von Christiane Weber aus Lage

Der Zimt verleiht der Torte eine winterliche Note – doch sie schmeckt nicht nur zu dieser Jahreszeit. Der Tortenboden lässt sich gut einen Tag vorher zubereiten.

Heidelbeerkuchen

vor von Ilka Winkler aus Wadersloh-Liesborn

Dieser Heidelbeerkuchen ist überall gern gesehen. Er lässt sich gut einen Tag vor dem Servieren backen. Am nächsten Tag müssen dann nur noch Sahne und Eierlikör auf den Boden.

After-Eight-Torte

vor von Barbara Kintrup aus Münster-Roxel

Johannisbeertorte

vor von Regina Große Osterholt aus Havixbeck-Hohenholte

Punschtorte

vor von Maria Moritz aus Höxter-Lütmarsen

Rhabarbertorte mit Schmandcreme

vor von Magdalena Kortenbusch aus Olfen

Heute mal nicht vom Blech: Diese Rhabarbertorte sieht auf der Kaffeetafel toll aus, ist nicht zu sauer und schmeckt am besten gut durchgezogen.

Schokokrümel-Torte

vor von Paula Anna Scheer aus Münster-Albachten

Schneewittchenkuchen

vor von Claudia Paeßens aus Hamminkeln-Bergerfurth