Fasanenragout

vor

Mild und aromatisch scheckt dieses leckere Wildragout. Mit Salzkartoffeln und fruchtigem Apfelmus serviert wird der Fasan zum Gaumenschmaus.

Bodenständig und deftig: Würzige Frikadellen mit einem Gemüse aus Äpfeln und Zwiebeln. Dazu schmecken Salzkartoffeln oder Kartoffelpüree.

Dieser knackig-fruchtige Eintopf lässt sich gut vorbereiten und schmeckt auch noch am zweiten Tag.

Mitternachtssuppe

vor

Der Klassiker auf jeder Silvesterparty: Eine heiße Suppe zu Mitternacht. Wer mag, kann sie auch mit Hackfleisch zubereiten.

Eine klassische Hackfleisch-Bolognese peppen wir mit Kürbisfleisch auf. Diese Spaghetti schmecken sicher nicht nur Kürbis-Liebhabern.

Mit Pflaumen lassen sich auch wunderbar Fleischgerichte ergänzen. Hier werden sie mit Champignons und Möhren zu Schweinefilet serviert.

Schmeckt, macht satt und ist ruck zuck zubereitet – was will man mehr? Vor allem, wenn Zucchini und Tomaten gerade reichlich verfügbar sind.

Zu diesen Medaillons ist Spargel der perfekte Begleiter. Statt des Filets können Sie für dieses Rezept auch Schweineschnitzel verwenden.