Jetzt blättert es

Schinken-Blätterteig-Tannen

vor von Stefani Schulze Langenhorst

Mit Blätterteig lassen sich schnelle, aber auch ­raffinierte Gerichte zubereiten. Genau das Richtige für die Zeit rund um die Feiertage.

Weihnachtsmenü

Wirsingpastetchen

vor von Christiane Graskemper

Zum Fest wird es auf dem Tisch feierlich. Hier sind Ideen für ein Weihnachtsmenü.

Dekorativ ist die Zitronen-Blätterteig-Torte mit ihren aufgesetzten Fächern.

Blätterteig ausrollen, mit Mohn bestreichen, aufrollen und abschneiden: So einfach entstehen diese leckeren Schnecken.

Einfach aber effektvoll – mehr als Blätterteig, Äpfel und etwas Zucker braucht es für diese Rosetten nicht. Sie schmecken als Nachtisch ebenso wie zum Kaffee.

Der Blätterteig wird mit einer pikanten Masse aus Bratwurst, Äpfeln, Zwiebeln und Frischkäse gefüllt. Dazu schmeckt ein frischer Salat.