Landrezepte

Köstlich in der Osterzeit

Osterlamm aus Rührteig

vor

Jetzt ist die Zeit, um die Osterlammformen herauszuholen. Hier ist ein Rührteig-Rezept mit gemahlenen Haselnüssen. Die Nüsse machen den Kuchen schön saftig im Geschmack.

Fruchtig mit Kokos

Kokoskuchen mit Konfitüre

vor

Der Kastenkuchen bekommt durch Konfitüre eine fruchtige Note.

Sauer trifft süß

Stachelbeer-Baiser-Torte

vor von Waltraud Northoff aus Ahlen

Stachelbeer-Baiser-Torte ist auf der Kaffeetafel immer heiß begehrt. Denn hier vereinen sich das säuerliche Aroma der Stachelbeeren mit dem süßen, knackigen Geschmack des Baisers.

Zitronig leicht

Zitronen-Buttermilch-Kuchen

vor

Diesen Kuchen mögen auch Kinder gerne. Er kann mit Obst serviert werden.

Kaffeegenuss auf der Kuchengabel

Kaffeeschnitten

vor von Sabine Passia aus Bad Berleburg

Den Rührteig kann man schon einen Tag vorher backen. Am nächsten Tag muss dann nur noch mit Sahne, Mandelblättern und Schokoladenguss verziert werden.

Doppelte Donauwelle

vor

Doppelt schmeckt es einfach besser. Die "Doppelte Donauwelle" bringt doppelten Genuss auf die Kaffeetafel.

Walnuss-Apfelkuchen

vor von Beate Schriek aus Werl

Dieser Apfelkuchen ist eine Gaumenfreude zum Wochenende. Das besondere ist die untere Schicht aus karamellisierten Walnüssen.

Schwedischer Schokoladenkuchen

vor von Maria Liening aus Wietmaschen

Schweden genießen und zwar richtig: Schwedischer Schokoladenkuchen schmeckt am besten lauwarm.

Im Obstboden mit Mascarponecreme steckt viel drin: Man nehme etwa 700 g Obst der Saison – beispielsweise Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren, Pfirsiche, Weintrauben oder ...