Kleine Torten groß in Szene

Himbeer-Schoko-Torte

Mit einer raffinierten Deko ist diese Torte ein tolles Geschenk und über­raschend in einer kleinen Kaffeerunde.

So gelingen Schoko-Tränen:

Ein Drip – so wird der Schokoladenüberzug genannt, der tropfen- oder tränenförmig herunterläuft – ist bei kleinen Torten im Trend und ein absoluter Hingucker. Wer seine Torte damit garnieren möchte, sollte das Gebäck vorher gut durchkühlen, damit die Schokolade schnell trocknet.

Für eine kleine Torte braucht man etwa 120 g Zartbitterkuvertüre und 100 g Sahne. Die Schokolade hacken, die Sahne aufkochen, von der Kochstelle nehmen und die Schokolade unter Rühren darin schmelzen.

Die flüssige Schokolade auf Zimmertem­peratur abkühlen lassen, dann in einen ­Gefrierbeutel geben, mit einem Clip verschließen, aufrecht halten und an einer Ecke ein ganz kleines Loch abschneiden. Nun den Drip am Rand der Tortenoberfläche ­auf­tragen. Die flüssige Schokolade mit einem Teelöffel leicht vom Rand schubsen. Die Schokolade erst antrocknen und die ­Torte dann im Kühlschrank etwa 2 Stunden durchkühlen lassen.

Für die Tropfen mit einem Teelöffel etwas Schokolade über den Rand schieben. (Bildquelle: B. Lütke Hockenbeck)

Das ist auch interessant:

Torten mit kleinem Durchmesser

So gelingen (Mini-)Torten

vor von Bettina Pröbsting

Um die Lieben mit einer ausgefallenen Torte im Kleinformat zu verzaubern, gibt es hier Tipps zum Gelingen und Dekorieren von unseren Back-Expertinnen Susanne Pape und Theresa Möller.

Torten im Mini-Format

... sind beliebt bei allen, die in kleiner Runde Kaffee trinken, aber auch bei Hobbybäckern, die gern kleine Kunstwerke herstellen. Denn auf Torten mit einem Durchmesser von 18, 20 oder 22 cm macht eine raffinierte Deko besonders viel Eindruck. Da das kleine Gebäck gern höher „gestapelt“ wird als bei herkömmlichen Torten, sind die Portionen nicht immer viel kleiner.

Weitere Tipps zum Zubereiten von kleinen Torten gibt es hier.

50 praxiserprobte Tortenrezepte finden Sie in dem Wochenblatt-Rezeptbuch „Torten für Gäste und Feste – Landfrauen verraten ihre Lieblingsrezepte“.
Das Buch ist im Landwirtschaftsverlag erschienen, ISBN 978-3-7843-5658-7, und kostet 22 €.
Erhältlich ist es unter Tel. (0  25  01) 801-30  00 oder Sie bestellen einfach hier. Das Buch ist auch über den Buchhandel zu beziehen.