Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Plätzchenduft liegt in der Luft

Gewürzschnitten mit Pfiff

Die Kirsch­konfitüre gibt den Gewürzschnitten einen „Frische-Kick“.

Zutaten

Für den Teig:

150 g Zartbitterschokolade
150 g Butter
150 g Zucker
4 Eier
3 gestrichene Teelöffel Pfefferkuchengewürz
50 g Speisestärke
100 g Mehl
2 gestrichene Teelöffel Backpulver
1 Prise Salz

außerdem:

6 Esslöffel Kirschkonfitüre
1 Esslöffel heißes Wasser

für den Guss:

150 g Puderzucker
2 Esslöffel Rum

Zubereitung

Die Schokolade raspeln.

Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.

­Alle Zutaten für den Teig verrühren. Zum Schluss die geriebene Schokolade unterrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und 15 bis 20 Minuten ­backen.

Den Blechkuchen halbieren. Die Konfitüre mit dem heißen Wasser glatt rühren und auf einer halben Teigplatte verstreichen. Die andere Teigplatte darauflegen. Aus dem Boden Rauten schneiden, aus­kühlen lassen.

Für den Guss Puderzucker und Rum verrühren und auf den Boden streichen.

Vorbereitung: 30 min Kochen / Backen: 20 min Zubereitung: 60 min

60 weitere erprobte Plätzchenrezepte – auch für größere Mengen Kekse – finden Sie in unserem Wochenblatt-Backbuch "Prima Plätzchen". Es ist erschienen im Landwirtschaftsverlag, ISBN 978-3-7843-5473-6, und kostet 17,95 €.

Bestellen Sie hier.

mit Alkohol