Partner von

Gefüllter Kohlrabi – für 1 Person

Zutaten:

(für 1 Person)
1 Kohlrabi
250 ml klare Brühe
etwas Kräutersalz
Fett für die Form
250 g Mett
1/2 Zwiebel
1/2 Teelöffel fein gehackte Gartenkräuter (frisch oder getrocknet)
1 große Scheibe Käse nach Geschmack

Zubereitung:

Kohlrabi putzen, schälen, halbieren und vorsichtig aushöhlen, sodass ein 1 cm dicker Rand stehen bleibt. Brühe zum Kochen bringen, Kohlrabi hineinsetzen und bei geringer Hitze 10 Minuten garen. Kohlrabi abtropfen und etwas abkühlen lassen.

Backofen auf 200 °C vorheizen. Eine Auflaufform einfetten, Kohlrabi hineinsetzen.

Zwiebel fein würfeln und mit Kräutern und Mett vermengen. Das Mett je zur Hälfte in die Kohlrabihälften füllen. Den Käse in Streifen schneiden und gitterartig über die Metthauben legen. Die Kohlrabihälften im vorgeheizten Ofen etwa 20 Minuten backen.

Tipp:

Zu dem gefüllten Kohlrabi schmecken Salzkartoffeln.

Kochen und Backen ohne Gluten

Hier finden Sie eine umfangreiche Sammlung glutenfreier Rezepten – von Wochenblatt-Lesern erprobt.    ⇒Zum kostenlosen Download (pdf)

Wochenblatt auf Pinterest

  • Alle Rezepte, die Sie auf dieser Seite finden, stammen aus dem Wochenblatt und wurden von erfahrenen Landfrauen erprobt. Viel Spaß beim Ausprobieren!
22°C