Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Süße Überraschung

Gefüllte Mandelstangen

Ein Hingucker auf dem Plätzchenteller sind diese gefüllten Mandelstangen mit Schokolade.

Mandelstangen sind ein Hingucker und schmecken auch noch gut.

Zutaten

(für 32 bis 45 Stück)
200 g Mehl
2 gestrichene Teelöffel Backpulver
1 Päckchen Vanillinzucker
1 Eigelb
1/2 Eiweiß
100 g Zucker oder Puderzucker
100 g Margarine
1 Prise Salz
außerdem:
1/2 Eiweiß
gehobelte Mandeln
Aprikosenkonfitüre
Schokoladenkuvertüre nach Wahl

Zubereitung

Für den Teig die angegebenen Zutaten verkneten.

Den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Teig dünn ausrollen und in Streifen (etwa 1,5 x 6 cm) rädeln. Die Stücke mit einem halben Eiweiß bestreichen und mit Mandeln bestreuen. Die Streifen auf ein gefettetes Backblech setzen und im heißen Backofen etwa 10 Minuten backen.

Die Hälfte der Stangen auf der Unterseite mit Aprikosenkonfitüre bestreichen und die übrigen Stangen mit der Unterseite darauflegen.

Die Kuvertüre schmelzen und die Mandelstangen mit einem Ende in die flüssige Schokolade tauchen.

Vorbereitung: 30 min Kochen / Backen: 10 min Zubereitung: 45 min

Tipp:

Wenn es schnell gehen soll, den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen, mit Eiweiß bestreichen und mit Mandeln bestreuen. Die Mandeln gut andrücken und Stangen ausrädeln, aber nicht teilen. Nach dem Backen die warme Teigplatte noch einmal rädeln und die Streifen sofort vorsichtig abnehmen.

Hier gibt es weitere erprobte Plätzchen

60 weitere erprobte Plätzchenrezepte – auch für größere Mengen Kekse – finden Sie
in unserem Wochenblatt-Backbuch "Prima Plätzchen". Es ist erschienen im Landwirtschaftsverlag,
kostet 17,95 € und hat die ISBN 978-3-7843-5473-6.

Das Buch ist hier zu bestellen.

Landfrauenrezepte