Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Cevapcici

Zutaten für 6 bis 8 Personen

500 g gemischtes Hackfleisch
3 Esslöffel Vollkornhaferflocken
1 altbackenes Brötchen
4 Esslöffel fein gehackte Petersilie
2 Zwiebeln
1 Ei
2 Knoblauchzehen
1 Prise Chilipulver oder Cayennepfeffer
1 Prise Paprikapulver
Salz
Pfeffer

Außerdem:

Paniermehl
Öl

Zubereitung

Bötchen einweichen, ausdrücken und mit den übrigen Zutaten zu einem Fleischteig verkneten. Fleischteig in einen Spritzbeutel ohne Tülle geben und eine lange Rolle spritzen. In ca. 6 cm lange Enden schneiden, in Paniermehl wälzen und im Öl von allen Seiten anbraten. Dann bei etwas geringerer Hitze etwa 10 Minuten weitergaren, bis die Rollen durchgegart sind.

Tipp

Dazu Zaziki oder Kräuterquark servieren. Auch Blätterteigrollen mit pikanter Füllung passen dazu.

Buchtipp

Schmackhafte Landfrauenrezepte rund um Schweine-, Rind- und Hackfleisch finden Sie im Kochbuch "Fleisch" vom Landwirtschaftsverlag Münster, ISBN 3-7843-5111-5, 17,95 €.

Bestellen Sie hier