Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

6 °C Münster (Westfalen)

Bunte Gondeln mit Wildkräutern

Zutaten für 4 Personen

Je 2 rote und gelbe Paprika

Für die Wildkräutercreme:

200 g Schmand
150 g Sauerrahm
2 Esslöffel Zitronensaft
1 Teelöffel Kräutersalz
2 Handvoll Wildgemüse wie Giersch. Sauerampfer. Schafgarbe. Kapuzinerkresse oder Wilde Möhre

Zum Garnieren:

2 Esslöffel Sonnenblumenkerne
Blüten von Kapuzinerkresse

Anzeige

Zubereitung

Paprika vierteln, putzen und waschen. Für die Wildkräutercreme Schmand, Sauerrahm, Zitronensaft und Salz verrühren. Kräuter verlesen, waschen, trocken schleudern, klein schneiden und zur Creme geben. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Die Wildkräutercreme auf den Paprikavierteln anrichten und mit Sonnenblumenkernen und Blüten servieren.

Tipp

Die Gondeln passen gut auf ein Grillbuffet und sind eine bunte Ergänzung zu einer Brotzeit.

lässt sich gut vorbereiten