Zum Inhalt springen
8 °C Münster (Westfalen)

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Geschenke aus der Küche

Bratapfelzucker

Dieser Zucker mit gemahlenen Apfelchips ist ein nettes Mitbringsel in der Adventszeit. Denn er ist vielseitig verwendbar.

Der Bratapfelzucker lässt warmen Apfelsaft zu einem köstlichen Punsch werden.

Zutaten

100 g sehr trockene Apfelchips
400 g brauner Zucker
2 Esslöffel Milchreis
1 Vanilleschote
1 Teelöffel Zimt
1 Prise Salz

Zubereitung

Alle Zutaten in einen Mixer oder Blitzhacker füllen und zu feinem Pulver zerkleinern. Den Bratapfelzucker in ein luftdicht verschließendes Glas füllen.

Tipps:

Der Zucker hält sich etwa 6 Monate.

Mit dem Zucker warmen Apfelsaft aromatisieren.

Er schmeckt auch in Apfelkuchen oder auf Milchreis.