Finanzen in der Corona-Krise: Was müssen Landwirte jetzt wissen? (Wochenblatt-Webinar)

Corona hat die Finanzmärkte durcheinander gewirbelt. Welche Folgen hat das? Antworten liefert Finanzexperte Prof. Hartmut Walz im Wochenblatt-Webinar. Hier finden Sie die Aufzeichnung.

Ob Landwirt oder Verbraucher: Jeder macht sich Sorgen um sein Geld. Jeden Tag hört man neue Meldungen von Insolvenzen. Und die Regierung schnürt immer dickere Finanzpakete. Wachsende Schuldentürme und Steuerausfälle - kann das gut gehen? Dieser Frage ist die Redaktion "Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben" nachgegangen und hat ein exklusives Online-Seminar für die Leser veranstaltet.

Eingeladen war Professor Dr. Hartmut Walz von der Hochschule Ludwigshafen am Rhein, führender Finanzexperte, Verhaltensökonom, Autor und Finanz-Blogger. Das Angebot stieß auf große Resonanz. Mehr als 100 Personen hatten sich angemeldet. "Das Thema war spannend", urteilte ein Teilnehmer.

"Die Sorge vor einem Finanzcrash ist berechtigt", sagte Hartmut Walz in seinem Vortrag. "Wir haben Stufe 5 von 7 mit spürbaren Auswirkungen auf die Realwirtschaft, Institutionen, Staaten und Währungen erreicht."

Keine Chance für Crashpropheten

In dem...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen