Tier

Fleisch aus alternativen Haltungssystemen liegt im Trend – zumindest bei einigen Supermarktketten. Doch die Absatzmöglichkeiten für Mäster sind noch rar. Welche Optionen gibt es bisher?

Zum Schutz vor mit der ASP infizierten Wildschweinen müssen Schweinebetriebe eingezäunt sein. Doch was nützt ein Tor, welches den ganzen Tag offen steht? Für einige Betriebe kann ein Weidegitter...

KTBL sowie Thünen-Institut empfehlen in der Rindermast ein Platzangebot von 6 m2 pro Tier. Bullenmäster und Verbände sind fassungslos und befürchten einen Strukturbruch. Fachleute äußern sich...

Nur die volle Umsetzung des Borchert-Plans sichert die Tierhaltung in Deutschland und höhere Einkommen für Landwirte, meint Hubertus Beringmeier. Deshalb muss die Politik den Plan noch vor der...

Mehr Tierwohl durch innovative Buchtenstrukturen? Wie sich das auch in bestehenden Abteilen umsetzen lässt, zeigte Schweinemäster Christoph Becker mit einem virtuellen Stallrundgang auf der...

Deutsche Schweinehaltung als Auslaufmodell? Nein! Konventionelle Haltungsformen müssen sich aber wandeln – so das Fazit des Impulsforums Schwein auf der DLG-Wintertagung. Doch wie sieht der...

Wenn es um den Wolf geht, scheiden sich die Geister. Die einen sehen es als Erfolg für den Naturschutz, die anderen sehen vor allem Probleme und Gefahren, insbesondere bei der Weidetierhaltung.

Weidetierhaltung und Wolf

Der Wolf aus Sicht von Pferde-, Schaf- und Rinderverbänden

vor von Bernhard Feßler, FN; Anne Menrath, FHB; Alfons Gimber, VDL

Das sagen Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN), Fleischrinder-Herdbuch Bonn (FHB) und Vereinigung Deutscher Landesschafzuchtverbände (VDL) zum Thema Wolf.

Weidetierhaltung und Wolf

Wölfe auf der Weide

vor von Alina Schmidtmann

Weidetierhalter fürchten sich vor Wolfsrissen und bangen um ihre Existenz. Sie investieren in den Herdenschutz. Dennoch fühlen sie sich nicht sicher vor den Wölfen, wie zwei Praktiker berichten.

Im Jahr 2000 hat in Sachsen ein Wolfspaar Nachwuchs bekommen – die ­ersten in Deutschland geborenen Welpen seit gut 150 Jahren. Richtung Nordwesten breiten sich die Wölfe seitdem rasant...

Ältere Meldungen aus Tier lesen