Tier

Bullenmast

Haltungsform 3: Druck von allen Seiten

von Dr. Albert Hortmann-Scholten, Geschäftsführer der VEZG, Dr. Frank Greshake, Sprecher der Gruppe „Großvieh“ der VEZG

Die Verunsicherung unter Bullenmästern steigt: Lohnt sich die Umstellung auf höhere Haltungsformen? Wird der normale QS-Bulle künftig noch abgenommen? Zwei Marktexperten geben eine Einschätzung.

Die Marktführer geben den Takt an. Eher als angekündigt wollen „die Großen“ ihr Rindfrischfleischsortiment nun ausschließlich aus Haltungsform 3 anbieten. Leidtragende sind die Erzeuger.

Bis zum 9. Februar mussten Sauenhalter ihrem Veterinäramt melden, ob sie ein Konzept für den Umbau des Deckzentrums haben oder die Sauenhaltung aufgeben. So haben Betriebsleiter in NRW entschieden.

Per Video wiegen

Schweine unter der Kamera

von Tobias Scholz, Alexandra Möller, Ludger Bütfering, LWK NRW, Georg Freisfeld, Bernhard Schulze Dorfkönig, Erzeugerring Westfalen

„Blitzer-Kameras“ messen die Geschwindigkeit von Fahrzeugen ziemlich genau. Schafft das Optiscan-System das auch beim Gewicht von Schweinen?

Pflanzen bestimmen durch Fotos, ein Gemüsebeet planen, einen persönlichen To-do-Kalender für die Gartenarbeit erstellen – das alles geht per Smartphone. Wir stellen fünf nützliche Garten-Apps...

Milchviehhaltung in Brandenburg

Melken im großen Stil

von Alina Schmidtmann

Der Betrieb Agrarprodukte Altreetz melkt 560 Milchkühe an zwölf Robotern. Alle Tiere stehen auf Stroh – das ist nicht alltäglich.

Aktuelle Fütterungsempfehlungen der Landwirtschaftskammer NRW

Welche Mischung für die Schweine?

von Landwirtschaftskammer NRW

Hier finden Sie die aktuellen Empfehlungen zur Fütterung von Sauen, Ferkeln und Mastschweinen in Westfalen-Lippe. Sie gelten für Betriebe mit eigener Mahl- und Mischanlage.

Tierschutzgesetz

Auf dem Weg zum Ringelschwanz

von Gerburgis Brosthaus

Schwanzkupieren, Falltiere, Videoüberwachung – welche Verschärfungen das Bundeslandwirtschaftsministerium beim Tierschutz für Schweinehalter und Schlachthöfe plant.

Melken in Brandenburg

Investition in viel Wohl für Kuh und Mensch

von Alina Schmidtmann

Familie Zijlstra hält rund 1700 Kühe an einem Standort. Die Tiere stehen in neuen Laufställen und werden im 60er-Außenmelker-Karussell gemolken.

Saubere Rohre steigern die Leistung

Schweine flüssig füttern mit Plan

von Viktoria Schulze Lohoff

Futterleitungen reinigen oder den Nullpunkt der Waage kontrollieren? Das sollten Schweinehalter tun, um das volle Potenzial Ihrer Flüssigfütterung abzurufen.

Ältere Meldungen aus Tier lesen