Landwirte und Schlachter arbeiten zusammen

Schweinefleisch: Fair, lecker und regional erzeugt

Familie Oelgemöller aus Recke hat einen Offenstall mit viel Platz und Komfort für die Schweine gebaut. Über eine spezielle Vermarktungsschiene soll der höhere Aufwand für Haltung und Fütterung fair ausgeglichen werden.

Schweineställe mit Einstreu und Auslauf liegen voll im Trend. Sie entsprechen dem Verbraucherwunsch nach mehr Tierwohl und einer ursprünglicheren Haltungsform. Am passenden Betriebsstandort lassen sich diese Wünsche durchaus erfüllen. Sie bedeuten jedoch einen beträchtlichen Mehraufwand und erfordern spezielle Absatzwege für das Fleisch. Wenn Schweineerzeuger und Schlachter allerdings mehr mit- und weniger gegeneinander arbeiten, um dem Verbraucher das gewünschte Produkt zu liefern, können alle Beteiligten profitieren.

Regionale Fleischmarke

Aus dieser Überlegung heraus reifte bei Norbert Baumeister, Georg Spüntrup und Christoph Poker die Idee, speziell erzeugte Schweine über ein regionales Markenfleischprogramm zu vermarkten. Baumeister ist Fleischermeister und -sommelier mit eigener Grillschule sowie guten Kontakten in die Metzgerszene. Viele von ihm beratene Handwerksbetriebe suchen ein schmackhaftes Produkt aus der Region, mit dem sie beim Kunden punkten und sich von der Standardware im Discounter abheben können. Spüntrup ist Gesellschafter der Extra-Vit GmbH, einem Unternehmen für Spezialfutter in der Tierernährung, und Poker arbeitet für die Viehvermarktung Lüdinghausen-Selm eG.

Mit Familie Oelgemöller fand sich zudem ein Betrieb, dessen Schweinehaltung optimal zum angestrebten Ziel passt: Nach einem Stallbrand im Jahr 2018 stellten sich ­Josef und Ursula Oelgemöller die Frage nach der künftigen Ausrichtung des Betriebes. Die Kinder Lena und Jens wollten die Schweinehaltung zwar gerne im Nebenerwerb fortführen, allerdings nicht in der bisherigen Form. Nach reiflicher Überlegung entschloss sich die ­Familie aus Recke-Obersteinbeck zum Neubau eines Offenstalles mit abgedecktem und beheizbarem Liegebereich, Einstreu und wechselndem...


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen