Zuckerrüben – Unkrautbekämpfung anpassen Plus

Wenn bei früh gesäten Rüben die bisherigen Nachauflaufbehandlungen gegen Unkräuter ausreichend wirksam waren, könnte die Anschlussbehandlung der Zuckerrüben jetzt fortgesetzt werden. Bei später gesäten Rüben muss jetzt mit der 1. bzw. 2. NAK eine umfassende Unkrautbereinigung erfolgen.

Nach den gefallenen Niederschlägen dürften die Bodenwirkstoffe nun voll zur Wirkung kommen. Mit den Niederschlägen hat die Herbizidverträglichkeit der Rüben abgenommen (geringere Wachsschicht). Dann hat der Einsatz von SC- oder SE-formulierten Kombipräparaten, wie z. B. Betasana Trio oder Belvedere Extra, Vorteile. Sie können witterungsabhängig über die Menge der zugesetzten Additive besser auf...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen