Raps — Schwarzer Kohltriebrüssler und Erdfloh Plus

15. Oktober 2019 - Hinweise der Landwirtschaftskammer NRW zum Pflanzenschutz für diese Woche.

Raps – Zuflug des Schwarzen Kohltriebrüsslers: Über den warmen Wochenwechsel wurde über die Gelbschale Zuflug des Schwarzen Kohltriebrüsslers festgestellt. Nach kurzem Reifungsfraß wird der Schädling damit beginnen, Eier in die Blattstielbasis zu legen. Wie bei anderen im Raps relevanten Rüsslerarten gilt es die Eiablage zu verhindern. Daher empfiehlt es sich, dort, wo nennenswerte Käferzahlen von fünf bis zehn Stück in der Gelbschale gezählt wurden, bis sieben Tage...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen