Kartoffeln – nach Krautregulierung (Sikkation) immer noch grüne Stängel Plus

In diesem Jahr gestaltet sich die Sikkation insgesamt schwierig, aktuell besonders betroffen sind die Verarbeitungssorten Fontane und Markies. Zahlreiche Bestände weisen trotz mehrfacher Sikkationsmaßnahmen noch grüne Stängel auf.

Zwar ist der Blatt­apparat abgestorben, auch der Wiederaustrieb wurde mit der Nachlage meistens erfasst, aber die Stängel sind weiterhin grün. Hierdurch lösen sich die Knollen noch nicht von den Stolonen und sind zudem losschalig und nicht lagerstabil.

Das ist aufgrund der...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen