Grünland – auf Jakobskreuzkraut achten Plus

Maisbestände sehr unterschiedlich entwickelt / Sehr gute Bestände bis Totalausfälle / Stärkeeinlagerung läuft / Erster Probeschnitt

Kontrollieren Sie Ihre Flächen auf Jakobskreuzkraut. Achten Sie besonders auf Pflanzen im unscheinbaren Rosettenstadium. Vor allem an den Wegrändern und in den Randbereichen des Grünlandes sind die blühenden Pflanzen zu finden.

Diese Giftpflanze darf nicht ins Futter gelangen und muss entfernt werden.

Ist der Boden feucht, sollten Sie einzelne Pflanzen aus dem Boden ziehen bzw. sie ausgraben. Wichtig ist, die Pflanzen...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen