Partner von

Weltweit mehr Wald

10 % mehr Landfläche als bislang vermutet, sind weltweit mit Wald bestockt. (K.Schlotmann)

10.08.2017 . Auf der Erde gibt es 10% mehr Wald, als bislang angenommen wurde. Das fanden Forscher mithilfe von Satellitenbildern vor Kurzem heraus. 

Aktuell sind 4,63 Mrd. ha von Wald bedeckt – das ist mehr als bislang gedacht.

Satelliten finden Trockenwälder

Das hat ein internationales Team von Wissenschaftlern im Auftrag der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) festgestellt. Basis ist die Auswertung von Satellitenbildern, anhand derer rund 500 Mio. ha "Trockenwälder" mehr gezählt wurden, als bei der vorangegangenen Erkundung. Trockenwälder wachsen vor allem in den Subtropen. Sie sind geprägt von längeren Perioden ohne Niederschlag, die bis zu zwei Monate anhalten können. 

Wald in Deutschland

In der Bundesrepublik gibt es mit 2,6 Mio. ha den meisten Wald in Bayern. Die waldreichsten Bundesländer sind mit jeweils 42% Hessen und Rheinland-Pfalz. Das ergab die dritte Bundeswaldinventur (BWI3). ks

24°C