USA-Serie

Fair Oaks - einer der größten Milchviehbetriebe Amerikas Plus

Ein Betriebskonzept der besonderen Art: Fair Oaks Farms ist der Anziehungspunkt für Abenteuerlustige. Nicht etwa wegen schneller Achterbahnen oder wilder Shows, sondern einfach, weil sie moderne Landwirtschaft darstellt.

Zischend schließen sich die Türen des schwarz-weißen im Kuhmuster lackierten Busses. Die Stimme des Busfahrers ertönt durch die Lautsprecherboxen: „Herzlich willkommen zur Milchvieh-Abenteuer-Tour“, begrüßt er die Fahrgäste. Fast alle Sitzreihen sind belegt als es losgeht in Richtung Kuhstall. Zuvor konnten sich die Fahrgäste bei einem Rundgang durch das Milch-Aktivitätszentrum spielerisch über Milchwirtschaft und Milchviehhaltung informieren.

Landwirtschaft hautnah

Fair Oaks befindet sich im Bundesstaat Indiana. Der Betrieb liegt etwa 120 km südöstlich von Chicago – genau an der Hauptverkehrs­achse zwischen Chicago und Indianapolis.

Die Farm ist kein gewöhnlicher landwirtschaftlicher Betrieb. Mit rund 37  000 Kühen an elf Stand­orten und mehr als 13  000 ha Ackerbau zählt sie zu Amerikas größten Milchviehbetrieben. Hinzu kommt, dass sich die neun Betreiber der Farm zur Aufgabe gemacht haben, Landwirtschaft für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen (siehe Kasten). Jedes Jahr strömen mehr als 600  000 Besucher zu dem Hof, der 2004 seine Pforten öffnete. Das Besondere am Konzept: Die Gäste erhalten Einblick in echte betriebliche Abläufe und können sich am „Campus“ zusätzlich spielerisch informieren.

Öffentlichkeitsarbeit auf Fair Oaks
„In Amerika gibt es einen großen Spalt zwischen Farmern und Verbrauchern“, erklärt Dr. Gary Corbett. Er ist Geschäftsführer von Fair Oaks und hat den Betrieb mit gegründet. „Viele amerikanische Landwirte arbeiteten über Jahrzehnte auf ihren Farmen, ohne die Gesellschaft mitzunehmen“, so der 71-Jährige. Ende der 90er-Jahre hatten er und acht weitere Berufskollegen die Idee, offensiv auf die Gesellschaft zuzugehen. Sie konnten an dem Standort, auf dem sie heute wirtschaften, 6000 ha arrondierte Fläche kaufen und gründeten einen der größten...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen