Zum Inhalt springen

Drücken Sie Öffnen / Eingabe / Enter / Return um die Suche zu starten

Landwirtschaft - Unsere neuesten Artikel

Forstliches Saatgut

Saatguternte in Thüringen mit durchwachsenem Ergebnis Digital Plus

Das Trockenjahr 2019 hinterlässt auch bei der Samenproduktion von Buche, Eiche und Co. seine Spuren: Geringe Erntemengen, geringe Keimkraft und oft am Boden verdorbenes Saatgut.

weiterlesen

Pflanzenschutzmittel

Rückstände in Lebensmitteln: Nicht EU-Produkte stärker belastet

Wenn Medien über Lebensmittel berichten, ist oft von "hoher Chemiebelastung" die Rede. Die Zahlen der amtlichen Lebensmittelüberwachung geben das aber nicht her. Ganz im Gegenteil: Die allermeisten Produkte sind "sauber" - zumindest die aus Deutschland und der EU.

weiterlesen

Bauernverband, Milchindustrie-Verband, Raiffeisenverband

Sektorstrategie 2030 für die Milch

Am Montagmittag präsentierten Vertreter mehrerer Verbände die seit Langem diskutierte Strategie 2030 für die Milchwirtschaft. Kernelemente sind Branchenkommunikation, Standardsetzung und Lieferbeziehungen.

weiterlesen

Wettenberger Eichenwertholz-Submission

Eichenholz weiterhin gefragt

HessenForst versteigerte kürzlich das erste Eichenwertholz dieser Saison. Die Nachfrage nach den "edlen" Stämmen war hoch, das Angebot aber gering. Grund sind die Fichten- und Buchenkalamitäten.

weiterlesen

Suche in: Landwirtschaft - Unsere neuesten Artikel

Nachrichten

Fruchtbar durch Biokohle Digital Plus

Biokohle soll den Nährstoff- und Wasserhaushalt von Böden verbessern, die Ertragsfähigkeit erhöhen und das Klima schützen. Biokohle, ein Wunderding?

weiterlesen

WLV und LsV

Landwirte sprechen mit Laschet

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet tauschte sich am Samstag in Herford mit Landwirten über deren aktuelle Situation aus.

weiterlesen

Nachrichten

Kritik an Neuregelung der Kastenstandhaltung von Sauen

Der Bauernverband fordert einen Bestandsschutz für Abferkelställe. Anderenfalls, so DBV-Generalsekretär Bernhard Krüsken, sei ein Ausstieg betroffener Betriebe vorprogrammiert.

weiterlesen

Nachrichten

Kartellverfahren Agravis: „Kein Schaden für Bauern“ Digital Plus

Im Kartellverfahren zum Pflanzenschutzgeschäft zahlt Agravis freiwillig eine Strafe von 43,7 Mio. €. Doch was hat das Agrarhandelsunternehmen verbrochen?

weiterlesen

Wieder Grossdemo während der Grünen Woche

„Wir haben es satt“ in Berlin

Viele Tausend Menschen aus ganz Deutschland kamen am Samstag zum Protestmarsch mit Kundgebung nach Berlin, um für eine „Agrarwende“ und gegen die „Agrarindustrie“ zu demonstrieren.

weiterlesen

Dialog statt Konfrontation

Grüne Woche: Die Aussagen der Eröffnungsfeier Digital Plus

„Wir wollen Dialog“ – diese Botschaft zog sich wie ein roter Faden durch die Eröffnungsfeier zur Internationalen Grünen Woche.

weiterlesen

Nachrichten

Landwirtschaftlichen Woche Nordhessen: Bauern wollen mitgestalten Digital Plus

Zum Auftakt der Landwirtschaftlichen Woche Nordhessen wurde die ­Ver­ärgerung der Bauern über die aktuelle Agrarpolitik deutlich. Sie sind zu ­Veränderungen bereit, wollen ihre Zukunft aber konstruktiv mitgestalten.

weiterlesen

Nachrichten

Konjunkturbarometer Agrar: Stimmung in der Landwirtschaft noch schlechter

Landwirte blicken immer pessimistischer in die Zukunft. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Konjunkturbarometers Agrar. DBV-Präsident Joachim Rukwied sieht in den Ergebnissen auch Ausdruck einer hochgradigen Verunsicherung in der Landwirtschaft.

weiterlesen

Neue Risikoeinschätzung des FLI

Geflügelpest breitet sich in Osteuropa aus

Nach mehreren Ausbrüchen in Polen, hat sich das hochpathogene Influenza-Virus H5N8 weiter bis nach Ungarn, Rumänien und der Slowakei ausgebreitet. Betroffen sind vor allem Puten, aber auch Legehennen, Perlhühner, Enten und Hinterhofhaltungen.

weiterlesen

Nachrichten

Vergünstigter Steuersatz für Dürreversicherungen

Die Koalition hat sich auf einen ermäßigten Steuersatz für Dürreversicherungen verständigt. Die Steuer soll von 19 % auf 0,03 % abgesenkt werden.

weiterlesen

Nährstoffreduzierte Fütterung

Schweinemast: Runter mit Protein und Phosphor Digital Plus

Nicht zehn oder zwanzig, sondern fast 400 Schweinemäster setzen bei der Erzeugergemeinschaft für Schlachtvieh Bösel auf eine sehr stark protein- und phosphorreduzierte Fütterung. Das reduziert den Gülledruck in der Region.

weiterlesen

Julia Klöckner auf der Grünen Woche

Umweltschutz, Klimaschutz, Tierwohl

Bei einem Pressegespräch unmittelbar vor Beginn der Internationalen Grünen Woche forderte Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner die Bauern auf, sich nötigen Veränderungen nicht zu verschließen.

weiterlesen

Jahresbericht des Landeskontroll­verbandes

NRW: sinkender Milchkuhbestand, steigende Lebensleistung Digital Plus

Die Milchleistungsprüfung im Prüfjahr 2019 zeigt: In NRW gibt es 7614 Kühe weniger als im Vorjahr, aber die Lebensleistung steigt. Ein Blick in den Jahresbericht des Landeskontroll­verbandes (LKV) NRW.

weiterlesen

Baukultur und Landwirtschaft

Artgerechte Architektur für Schweine: Klöckner prämiert frische Ideen

Schöner bauen für 500 Schweine, artgerecht und funktional, mit Schlachtraum und Hofladen: so lautete die Aufgabe eines Wettbewerbes für junge Studierende der Architektur. Die besten Entwürfe wurden gestern in Berlin prämiert und sind dort an prominenter Stelle zu sehen.

weiterlesen

Meinung

WLV-Präsidentschaft: Wer die Wahl hat...

In vier Wochen wird die Spitze des WLV neu gewählt. Wer denkt, dass so eine wichtig Position allein nach regionaler Herkunft, nach Ausrichtung des Betriebes oder nach dem Geschlecht vergeben werden sollte, wird dem Anspruch der Aufgabe nicht gerecht.

weiterlesen

Precision Farming

Roboter können Glyphosat nicht flächendeckend ersetzen

Nach Einschätzung der Bundesregierung sind Feldroboter nicht geeignet, Glyphosat zu ersetzen. Bei speziellen Kulturen und Anbauformen gibt es hingegen das Potenzial, chemische Pflanzenschutzmitteln stark zu reduzieren oder sogar überflüssig zu machen.

weiterlesen
Alle Artikel anzeigen