Wochenblatt-Online-Finanz-Seminar

Geld anlegen: Wie vermeide ich typische Fehler?

Geld anlegen - zwischen Angst und Gier: Wie Sie typische Anlegerfehler vermeiden, langfristig sicheren Anlageerfolg haben und Ihre Nerven schonen, erfahren Sie im 3. Wochenblatt-Online-Finanz-Seminar. Jetzt anmelden.

Geld anlegen - zwischen Angst und Gier: Wie vermeide ich typische Anlegerfehler, um langfristig sicheren Anlageerfolg zu haben? Die Antwort gibt der Finanzpsychologe Professor Hartmut Walz im 3. Wochenblatt-Online-Finanz-Seminar am 25. November 2020. Jetzt anmelden.

Online-Seminar "Geld sicher anlegen"

Viele Anleger machen immer wieder die gleichen Fehler, wenn sie Geld anlegen, und verlieren einen erheblichen Teil der Ersparnisse. Das muss nicht sein. Wie Anleger ticken und wie Sie typische Anlegerfehler vermeiden, erfahren Sie in dem dritten Online-Finanz-Seminar vom Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben am 25. November 2020.

Aus dem Inhalt: Der Finanzpsychologe Prof. Dr. Hartmut Walz von der Hochschule Ludwigshafen am Rhein nennt Ihnen viele Beispiele für Entscheidungsfallen bei Geldanlagen und zeigt Ihnen, wie Sie Ihre eigenen Fehlermuster erkennen und vermeiden, damit Sie langfristig einen sicheren Anlageerfolg haben.
Fragen an die Redatkion:
Per Livechat können Sie Fragen an den Referenten stellen, die wir hinterher in einer Fragerunde beantworten. Ihre Fragen können Sie auch vorab als E-Mail an die Redaktion senden. Die Adresse lautet redaktion@wochenblatt.com, Betreff: Geldanlage
Wochenblatt-Online-Seminar: Anlagepsychologie Teil I:
„Wie ich typische Anlagefehler vermeide“
Datum: 25. November 2020
Zeit: 19.30 bis 20.45 Uhr

Preisvorteil für Digital- und Plus-Abonennenten

Teilnahmegebühr: 19 € inklusive der Zusendung der Schulungsmaterialien in digitaler Form im Anschluss an das ­Online-Seminar.
Preisvorteil: Für Wochenblatt-digital-Abonnenten und -plus-Abonnenten sind Online-Seminare wie alle digitalen Angebote des Wochenblattes kostenlos. Sichern Sie sich jetzt als Wochenblatt-Print-Abonnent ebenfalls diesen Vorteil und stocken Sie Ihr Print-Abonnent für nur 16,80 € (ab 2021: 19,20 €) pro Jahr zusätzlich auf.

Mehr zu den digitalen Vorteilspaketen unter www.shop.wochenblatt.com/abo.

Anmeldehinweis: Melden Sie sich online für das Finanz-Online-Seminar am 25. November an. Nach der Registrierung ­erhalten Sie von uns eine Be­stätigung per E-Mail. Den Teilnahmelink senden wir Ihnen rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung zu. Sie benötigen ­einen PC oder Laptop mit Lautsprecher.
Anmeldeschluss ist der 23. November 2020.

Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Vorschau: Am 25. Januar 2021 findet ein zweites Web-Seminar zur „Anlagepsychologie“ statt. Dann erfahren Sie, wie Anleger manipuliert werden. Für Teil II können Sie sich ab dem 26. November 2020 unter dem Link oben anmelden. Die Gebühr beträgt ebenfalls 19 € inklusive Unterlagen bzw. 0 € für Digital- und -Plus-Abonnenten.

Hier finden Sie Analysen, Einschätzungen und Tipps wie Sie Ihre Finanzen auch in Zeiten von Null- und Negativzinsen fest im Griff behalten.

Artikel zum Thema:

Finanzen in der Corona-Krise

Geld richtig anlegen: Zwischen Angst und Gier

vor von Prof. Dr. Hartmut Walz.

Kennen Sie das: Sie haben Geld in Aktien angelegt, plötzlich rauschen die Kurse nach unten... Was tun? Entscheidungsfehler bei Geldanlagen kommen häufig vor. So vermeiden Sie typische...

Erstes Wochenblatt-Online-Seminar

Finanzen in der Corona-Krise

vor von Rebecca Kopf

Erstes Wochenblatt-Online-Seminar "Finanzen in der Corona-Krise - was Landwirte jetzt wissen müssen" mit großer Resonanz, klaren Aussagen und spannenden Leserfragen zu den Folgen von Corona auf die...

Erfolgreiches Wochenblatt-Online-Seminar

Nullzins: Wie rette ich mein Geld?

vor von Rebecca Kopf

"Null Zinsen - wie rette ich mein Geld in einer Welt ohne Zinsen?" Die Antwort lieferte das zweite Wochenblatt-Webseminar zum Thema "Finanzen". Die Resonanz war groß. Mehr als 200 Personen waren...


Mehr zu dem Thema

Ähnliche Artikel

Alternativen zum Immobilieninvest?

vor von Dr. Hartmut Walz, Professor für Bankbetriebslehre an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Erspartes wie anlegen?

vor von Prof. Dr. Hartmut Walz, Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Wie sicher sind ETFs?

vor von Prof. Dr. Hartmut Walz, Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Soll ich anhand solcher Skandale noch Aktien kaufen?

vor von Prof. Dr. Hartmut Walz, Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen