Widerruf der Zulassung des Pflanzenschutzmittels Envidor

Pflanzenschutz-Spezial Nr. 17 vom 12.06.2020

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) widerruft zum 31. Juli 2020 die Zulassung des Pflanzenschutzmittels Envidor (Zulassungsnummer 025308-00/00). Grund für den Widerruf ist, dass die EU-Genehmigung für den Wirkstoff Spirodiclofen am 31. Juli 2020 endet. Für den Gemüsebau betrifft das die Anwendungen in Tomate, Gurke und Gemüsepaprika im Gewächshaus.

Der Widerruf erfolgt auf Antrag des Zulassungsinhabers. Es gilt eine Abverkaufsfrist bis 31. Januar 2021 und eine Aufbrauchfrist bis 31. Januar 2022. Nach Ende der Aufbrauchfrist sind eventuelle Reste entsorgungspflichtig. Der Widerruf gilt mit denselben Fristen auch für zugehörige Pflanzenschutzmittel des Parallelhandels.


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen